Apple veröffentlicht erste Beta von iOS 10.3.3 und macOS 10.12.6

Apple veröffentlicht erste Beta von iOS 10.3.3 und macOS 10.12.6

Nur einen Tag nachdem Apple die finalen Versionen von iOS 10.3.2 und macOS 10.12.5 veröffentlicht hat, folgt nun die erste Betaversion von iOS 10.3.3 sowie macOS 10.12.6. Offensichtlich gibt es noch dringenden Verbesserungsbedarf und das kurz vor dem Start der Betaphase von iOS 11 und Co.

Gestern veröffentlichte Apple die finalen Versionen von iOS 10.3.2, macOS 10.12.5, tvOS 10.2.1 sowie watchOS 3.2.2, nachdem es davor fünf Betaversionen gab. Man hätte dabei denken können, dass das die letzten Updates für diese Betriebssysteme wären, bevor Apple iOS 11 und Co. einführt. Doch dem ist nicht so, da Apple nun die Betaphase von iOS 10.3.3 und macOS 10.12.6 gestartet hat.

Offensichtlich gibt es dringenden Verbesserungsbedarf, wenn nur ein Tag nach der Veröffentlichung des letzten Updates gleich eine neue Betaphase gestartet wird. Die erste Betaversion von iOS 10.3.3 und macOS 10.12.6 ist jetzt für Entwickler erhältlich und die öffentliche Version für Teilnehmer des Betatestprogramms dürfte wohl ebenfalls bald folgen. Inhalt des neuen Updates sind Fehlerkorrekturen und Optimierungen.