Technik News

07.06.2017 11:12
Augmented Reality oder auch AR genannt ist im Moment für den privaten Nutzer nur mit teurer Zusatzhardware wie etwa der HoloLens von Microsoft oder der Playstation 4 möglich. Mit dem Release von iOS 11 erreicht die neue Technik den Massenmarkt, denn über Nacht werden quasi Millionen Geräte AR-fähig sein. Um in die virtuelle Realität einzutauchen braucht man dann keine teure High End-Ausstattung mehr.
30.05.2017 20:15
Pünktlich zwei Wochen nach dem Start der Betaphase von iOS 10.3.3 sowie macOS 10.12.6 gibt es heute für eingetragene Entwickler die zweite Betaversion von dieser anstehenden Updates. Diese sind dabei für Fehlerkorrekturen und Optimierungen gedacht, während richtige Neuerungen keine zu erwarten sind.
30.05.2017 09:58
Wie jedes Jahr gibt Apple bekannt, welche Geräte aus der eigenen Produktion keinen Support mehr bekommen und in den Apple Stores nicht mehr repariert werden. Während sich letztes Jahr das iPhone 4 und einige Macs auf der Liste befanden trifft es 2017 auch diverse MacBooks.
24.05.2017 20:43
Laut einem aktuellen Bericht plane Apple die Testproduktion der ersten microLED-Displays noch in diesem Jahr aufzunehmen. Derartige Displays funktionieren im Prinzip genauso wie OLED-Displays, haben jedoch anorganische Leuchtdioden die ein Mehrfaches der Lebensdauer und des Wirkungsgrads gegenüber organischen Leuchtdioden haben.
13.05.2017 21:07
Es verdichten sich die Hinweise, dass Apple auf der kommenden WWDC-Keynote sowohl das 10,5" iPad Pro als auch den Siri-Lautsprecher vorstellen wird. Das behauptet nun auch der bekannte Marktanalyst Ming-Chi Kuo, der von einer großen Wahrscheinlichkeit ausgeht.
26.04.2017 20:39
Spätestens seit dem letzten Jahr und der Einführung des iPhone 7 Plus sind Dual-Kameras bei den Smartphones nicht mehr wirklich außergewöhnlich. Ein Technikmagazin spekuliert nun, dass es bei Smartphones in Zukunft auch Quad-Kameras geben könnte, die eine weitere Verbesserung der Bildqualität ermöglichen würden.
17.04.2017 20:15
In eineinhalb Monaten wird Apple seine Software-Neuheiten auf der WWDC-Keynote vorstellen. Dazu gehören iOS 11, macOS 10.13, tvOS 11 und watchOS 4. Was das Betriebssystem für den Apple TV angeht, so sollen eine Bild-in-Bild-Funktion sowie die Möglichkeit mehrere Nutzerkonten mit Apple IDs anzulegen Teil des großen Updates werden.
15.04.2017 17:35
Apples Arbeiten an einer Software-Plattform für selbstfahrende Autos nehmen weiter Gestalt an, nachdem diese Ende des letzten Jahres von dem Unternehmen offiziell zugegeben wurden. Nun hat Apple eine Erlaubnis bekommen, autonomes Fahren mit Hilfe von drei Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr zu testen.
02.04.2017 20:23
Laut einem aktuellen Zeitungsbericht sollen Google, Amazon und auch Apple am Aufkauf von Toshibas NAND-Speichersparte interessiert sein und mit bieten. Dabei geht es um zweistelligen Milliardensummen, jedoch könnte es sich für Apple letztendlich doch lohnen. Toshiba ist derzeit nach Samsung der weltweit zweitgrößte Hersteller dieser Speicherchips, die in SSD-Festplatten Verwendung finden.
16.03.2017 10:46
iOS-Geräte drahtlos zu laden wird zwar von vielen gewünscht, scheint allerdings von Apple bisher nicht als wichtig genug angesehen zu werden. Eine neuartige iPhone Hülle machts nun möglich.
12.03.2017 19:16
Apple hat wieder mal den Spitzenplatz beim technischen Support erreicht. Sowohl der Webauftritt als auch der telefonische Kundendienst schneiden sehr gut ab und übertreffen die Konkurrenz bis auf eine kleine Ausnahme. Die beiden Schlusslichter bilden Samsung und MSi.
06.03.2017 18:10
Es verdichten sich die Hinweise, dass dieses Jahr nur beim iPhone 8 auf OLED-Displays setzen wird. Laut einem neuen Bericht aus der Zuliefererindustrie plane Apple den kompletten Umstieg auf OLED-Displays bei den iPhones erst in zwei Jahren. Bis dahin sollen die Anteile an der iPhone-Produktion schrittweise gesteigert werden.
23.02.2017 20:45
Laut einem Reuters-Artikel arbeiten bei Apple auch weiterhin fünft unterschiedliche Teams an drahtlosen Ladetechnologien. Das könnte bedeuten, dass Apple wirklich drahtloses Laden über hohe Entfernungen einführen wird und sich nicht nur mit der induktiven Ladung über ultrakurze Entfernungen begnügen wird.  bleibt jedoch die Frage, wann es so weit sein könnte.
19.02.2017 21:27
Der chinesische Hersteller Huawei hat laut einem Bericht die Entwicklungsarbeiten an einem eigenen Sprachassistenten für Smartphones gestartet. Dieser soll jedoch vorerst nur auf den chinesischen Markt und die chinesischen Sprachen abzielen.
16.02.2017 20:46
Wie berichtet wird, wird Apple bald im US-Bundesstaat Nebraska versuchen ein Verbraucherschutzgesetz zu verhindern, welches Nutzern den Zugang zu Ersatzteilen und Reparaturanleitungen ermöglichen soll. Das wäre nicht das erste Mal und auch die Geräte von Apple sind speziell bei den Tablets nicht als reparaturfreundlich bekannt.