16.03.2018 14:43

Fortnite: Battle Royale - ab sofort für iOS spielbar! So kommt ihr an die Einladung

Sehr überraschend hat der Entwickler Epic das Coop-Survival-Game Fortnite: Battle Royale für das Betriebssystem iOS angekündigt. Seit gestern können freigeschaltene Spieler nun gegen andere Gamer antreten. Wir verraten euch wie ihr an eine Einladung kommt.

Fortnite: Battle Royale wurde Mitte letzten Jahres für Windows, Playstation 4, Xbox One und macOS veröffentlicht. Gamer die auf mobilen Plattformen wie iOS oder Android spielen hatten bis vor kurzem nicht mit einem Release für ihr Gerät gerechnet. Um so größer war die Freude als der US-Entwickler Epic Games vor wenigen Tagen ankündigte, Fortnite: Battle Royale für iOS und Android zu veröffentlichen und auch gleich eine Webseite schaltete auf der man sich für das Spiel anmelden kann.

Epic Games hat zur Veröffentlichung für die mobilen Systeme in weiser Voraussicht Fortnite nicht für alle freigegeben. Der einzige Grund für diese Einschränkung liegt darin die Server nicht zu überlasten und so jedem Spieler ein flüssiges und angenehmes Gameplay zu gewährleisten. Im Moment gibt es zwei Möglichkeiten um an eine Einladung für Fortnite: Battle Royale zu kommen: Wie wir vor wenigen Tagen bereits beschrieben haben könnt ihr euch auf der entsprechenden Webseite unter dem Punkt „Registrierung für die E-Mail-Einladung“ mit eurem bestehenden Epic Games-Account anmelden oder ihr registriert ein neues Konto. Verfügt ihr schon über einen Account von einer anderen Plattform werden eure Fortschritte sowie die Ingame-Käufe auf die iOS-Version übertragen. Nach der Anmeldung befindet ihr euch einer Warteliste und müsst euch leider in Geduld üben bis ihr die Einladung per E-Mail erhaltet. Die zweite Möglichkeit an eine der im Moment sehr begehrten Einladungen zu kommen ist wenn ihr einen Freund habt der bereits für Fortnite freigeschalten ist. Dieser kann euch einen Einladungscode zukommen lassen und ihr könnt sofort und ohne Wartezeit losspielen.

Fortnite: Battle Royale ist kostenlos im App Store erhältlich und benötigt bei der Installation mind. 2 GB freien Speicherplatz. Zudem ist mind. iOS 11 erforderlich und man muss zum Spielen über eine aktive Internetverbindung verfügen. Auch bei der Hardware gibt es Einschränkungen: Das Spiel fordert ein iPhone 6S, SE, iPad Mini 4, iPad Pro, iPad Air 2, iPad 2017 oder neuer.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

iOS-Beta des Microsoft Edge-Browsers bringt visuelle Suche auf iPhone & iPad

Von Microsoft's Edge-Browser gibt es eine neue Beta für iOS, und die hat es in sich: Mit der neuen Version von Edge kann man das Internet mit Bildern durchsuchen - allerdings auf eine ganz neue Art und Weise.

weiter lesen »
Adobe bringt Vollversion von Photoshop auf das iPad

Für alle die gerne Bilder auf ihrem iPad bearbeiten gibt es eine gute Nachricht: Adobe wird im nächsten Jahr eine vollwertige Version der beliebten Bildbearbeitungssoftware Photoshop für iOS veröffentlichen.

weiter lesen »
Nach dem Aus der Mac-App: Twitter gängelt Entwickler von Drittanbieter-Apps

Nachdem Twitter die offizielle App für den Mac zum Jahresanfang eingestellt hat gibt es jetzt noch mehr schlechte Neuigkeiten für Twitter-Nutzer: Der Mikrobloggingdienst aus San Francisco nimmt weitere Änderungen am System vor und sperrt einige wichtige Funktionen in Apps von Drittanbietern.

weiter lesen »