SEGA forever: Jetzt auch Space Harrier II kostenlos im App Store
28.09.2017 09:31 Stefan

SEGA forever: Jetzt auch Space Harrier II kostenlos im App Store

Im Juni hat SEGA einige alte Konsolentitel für aktuelle Smartphones und Tablets herausgebracht. Die Aktion trägt den Titel „SEGA forever", zum Start wurden bereits fünf Games veröffentlicht. 

Mittlerweile hat SEGA dem Paket drei weitere Spiele hinzugefügt, die sich gratis im App Store laden lassen. Mit Space Harrier II steht nun das neunte Game kostenlos im App Store zum Download.

Das Arcade-Shoot ’em up Space Harrier II wurde am 29. Oktober 1988 für den SEGA Mega Drive, den Amiga, Atari ST, Commodore 64, Amstrad CPC und das ZX Spectrum veröffentlicht und erhielt damals durchschnittliche Wertungen von 80%. In Space Harrier II bewegt man sich wie im Vorgänger auf vorgegebenen Pfad durch eine surreale Spielwelt und kann sich nach vorne und hinten sowie zu den Seiten bewegen. Die ständig angreifenden Kreaturen muss man dabei in zwölf Leveln u.a. mit einem Laser beseitigen um das Ende des Levels zu erreichen.

Die Apps funktionieren auf iPad oder iPhone ab iOS 8, es werden aber auch Android-Geräte unterstützt. Auch die neuen Games kommen wie die ersten fünf mit der originalen Grafik aus der alten Zeit. Vor Spielbeginn und zwischendurch wird Werbung eingeblendet. Die Gratis-Version kann zudem nur in der SEGA-Cloud Spielstände erstellen. Falls man seinen Lieblingstitel ohne Werbeeinblendungen genießen und lokal speichern möchte kann man für 2,29 € pro Game beide Optionen freischalten.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Neuer Datenskandal? Apps zeichnen Bildschirm ohne Wissen des Nutzers auf (Update)

Der Einsatz von Analyse-Tools, die in Apps integriert sind, ist legal und liefert dem Entwickler wertvolle Hinweise bei technischen Problemen. Jetzt wurde bekannt, dass einige dieser Tools sogar den Bildschirm aufzeichnen - ohne Wissen des Nutzers.

weiter lesen »
Neues Sicherheitsfeature: WhatsApp unterstützt ab sofort Face ID & Touch ID

Der WhatsApp Messenger hat mit dem letzten Update eine neue Sicherheitsfunktion erhalten: Wer die iOS-Variante von WhatsApp auf Version 2.19.20 aktualisiert, kann jetzt die Chat-App mit Face ID oder Touch ID vor unbefugtem Öffnen sichern.

weiter lesen »
Facebook Messenger, Instagram & WhatsApp sollen zu einem Messenger verschmelzen

Wenn es nach Facebook-Chef Mark Zuckerberg geht, schrumpft die Anzahl der hauseigenen Messenger in Zukunft von drei auf einen: Ab 2020 sollen die drei Chat-Dienste eine gemeinsame technische Plattform bekommen.

weiter lesen »