Apple Special Event 2017: alle Erscheinungstermine auf einen Blick
14.09.2017 12:54

Apple Special Event 2017: alle Erscheinungstermine auf einen Blick

Am vergangenen Dienstag hat Apple zahlreiche neue Produkte vorgestellt, darunter das Flaggschiff iPhone X mit Gesichtserkennung und Augmented Reality, eine neue Apple Watch mit LTE und ein neues Apple TV. Wir haben für euch alle Geräte samt der dazugehörigen Preise und Verkaufsstart aufgelistet.

Neben der neuen Hardware hat Apple bereits im Frühjahr Updates für die hauseigenen Betriebssysteme angekündigt, die zum Verkaufsstart der Hardware verfügbar sein wird. Konkret handelt es sich dabei um iOS 11, watchOS 4, tvOS 11 und das Betriebssystem für den Mac macOS High Sierra. Für das iPhone X, das iPhone 8, 8 Plus, das Apple TV 4K und die Apple Watch haben wir alle Preise und Termine zusammengestellt:

  • iPhone X: bestellbar ab 27. Oktober, Auslieferung ab dem 3. November (64 GB ab 1.149 €, 256 GB ab 1.319 €)
  • iPhone 8: bestellbar ab 15. September, Auslieferung ab dem 22. September (64 GB für 799 €, 256 GB 969 €
  • iPhone 8 Plus: bestellbar ab 15. September, Auslieferung ab dem 22. September (64 GB für 909 €, 256 GB für 1079 €)
  • Apple Watch Series 3: bestellbar ab 15. September, Auslieferung ab dem 22. September (mit LTE 449 €, ohne LTE 369 €)
  • Apple TV 4K: bestellbar ab 15. September, Auslieferung ab dem 22. September (32 GB für 199 €, 64 GB für 219 €)


  • iOS 11: Release am 19. September
  • watchOS 4: Release am 19. September
  • macOS High Sierra: Release am 25. September
  • tvOS 11: Release am 19. September

Für das iPhone 8 gibt es bereits die ersten guten Vertragsangebote die aber schnell abverkauft sind. Wir halten euch über aktuelle Angebote auf dem Laufenden.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

iPad Pro 2018 bald verfügbar? Apple registriert in China neue Tablets & ein Bluetooth-Gerät

Bereits Anfang Juli hat Apple einen Schwung neuer iPads und Macs bei der eurasischen Regulierungsbehörde registrieren lassen. Jetzt folgt eine weitere Anmeldung in China, es geht dabei um drei Tablets sowie ein unbekanntes Bluetooth-Gerät, bei dem es sich höchstwahrscheinlich um den Apple Pencil 2 handelt.

weiter lesen »
Apple plant angeblich kostenlose TV App-Inhalte für Alt-Kunden

Im Frühjahr 2019 will Apple eine überarbeitete Version der TV App veröffentlichen. Auf Inhalte die direkt vom iPhone-Hersteller produziert wurden sollen Alt-Kunden angeblich kostenlos zugreifen können.

weiter lesen »
Apple Pay: Deutschland-Start steht kurz bevor

Der Deutschland-Start von Apple Pay liegt nicht mehr in weiter Ferne: Erste Händler statten ihre Kassenbereiche mit Hinweisschildern für das Apple-Zahlungssystem aus.

weiter lesen »