Apple testet angeblich schon ein iPhone 7 Plus mit einer Dualkamera
02.02.2016 20:06 PBR85

Apple testet angeblich schon ein iPhone 7 Plus mit einer Dualkamera

Der Marktanalyst Ming-Chi Kuo erwartet eine Dualkamera beim iPhone 7 Plus, wie wir schon vor knapp einer Woche berichtet haben. Nun berichtet das taiwanische Branchenmagazin Digitimes, dass Apple von seinen Zulieferern schon fertige Dualkamera-Module geliefert bekommen hat und testet.

Womit wird Apple beim iPhone 7 aufwarten, um seine Kunden bei der Stange zu halten? Mit dem iPhone 6 und iPhone 6  Plus landete Apple einen vollen Erfolg und konnte durch die Erhöhung der Displaygröße zahlreiche neue Kunden gewinnen, die vorher auf die Konkurrenz von Samsung und Co. setzen, da Apple nur vergleichsweise kompakte Smartphones mit maximal 4" Displaygröße anbot.

Beim iPhone 7 ist Apple nun gleich doppelt im Zugzwang, da gewöhnlich nach einer S-Generation eine deutliche Überarbeitung ansteht, andererseits die iPhone-Verkaufszahlen langsam stagnieren. So konnte Apple im letzten Weihnachtsquartal zwar einen leichten Zuwachs der iPhone-Verkaufszahlen verzeichnen, jedoch wuchs der Smartphonemarkt stärker an, sodass Apple unterm Strich Marktanteil verloren hat.

Eine der Neuerung werde dabei eine Dualkamera sein, zumindest beim größeren iPhone 7 Plus oder sogar nur bei einer besonderen Version des iPhone 7 Plus. Davon geht der Marktanalyst Ming-Chi Kuo aus, wie wir vor knapp einer Woche schon berichtet haben. Die Technik dafür soll hauptsächlich vom Aufkauf des israelischen Unternehmens Lix Imaging stammen, welches auf kompakte Multisensor-Kameras spezialisiert war.

Laut einem aktuellen Digitimes-Bericht hat Apple mittlerweile schon die fertigen Dualkamera-Module von Largan Technology sowie japanischen und chinesischen Zulieferern zum Testen geliefert bekommen haben. Wie so immer muss bei Berichten von Digitimes angemerkt werden, dass die Trefferquote früherer Vorhersagen nicht die Beste war. Der erwähnte Marktanalyst Ming-Chi Kuo besitzt jedoch eine gute Trefferqote, sodass an dem Bericht durchaus was dran sein kann.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Apple veröffentlicht Übersicht aller AirPlay-fähigen Smart TVs

Im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas haben mehrere Smart-TV-Hersteller angekündigt, dass ihre Geräte in Zukunft AirPlay 2 und andere Apple-Dienste unterstützen werden. Apple hat jetzt eine Liste von Fernsehern mit AirPlay-Support veröffentlicht.

weiter lesen »
iOS 12.1.2 liefert neue Hinweise zum Smart Battery Case für das iPhone XS

Über das Smart Battery Case für das iPhone XS haben wir in den vergangenen Wochen vermehrt berichtet. Der Reddit-Nutzer Rationalspace787 hat nun mit einer unkonventionellen Methode einen weiteren Hinweis auf die Schutzhülle in iOS 12.1.2 entdeckt.

weiter lesen »
Neue iPhones, iPads, Macs & mehr: Das erwartet uns in 2019
Im neuen Jahr wird Apple wieder eine ganze Reihe an neuer Hard- und Software vorstellen. Neben dem gewohnten iPhone-Line-up bestehend aus drei Smartphones erwarten wir neue iPads, Macs und diverse andere Geräte. Wir fassen zusammen, was vom Apple-Jahr 2019 bisher bekannt ist.
weiter lesen »