Apple veröffentlicht tvOS 11.4.1 & watchOS 4.3.2
09.07.2018 20:05 Stefan

Apple veröffentlicht tvOS 11.4.1 & watchOS 4.3.2

Neben der finalen Version von iOS 11.4.1 hat Apple am heutigen Abend auch ein Update für tvOS und watchOS veröffentlicht: tvOS 11.4.1 sowie watchOS 4.3.2 können ab sofort heruntergeladen werden.

Im Gegensatz zu iOS 11.4.1 halten sich die Informationen bei den Update-News zu tvOS 11.4.1 und watchOS 4.3.2 in Grenzen: Bei beiden Systemen ist lediglich angegeben "Dieses Update enthält Verbesserungen und Fehlerbehebungen", Apple wird aber sicherlich noch ausführliche Hinweise über die Sicherheitsupdates auf den jeweiligen Info-Seiten ergänzen.

Die Installation kann auf dem gewohnten Weg für das Apple TV und die Apple Watch über das Einstellungs-Menü angestoßen werden:

  • Apple TV: Im Einstellungs-Menü auf System > "Software Update"
  • Apple Watch: Am gekoppelten iPhone die "Apple Watch"-App aufrufen > "Meine Uhr" > "Allgemein" > "Softwareaktualisierung"

tvOS 11.4.1 kann auf allen Apple TV der vierten und fünften Generation installiert werden, watchOS 4.3.2 läuft auf allen Modellen der Apple Watch.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Apple veröffentlicht zweite Beta von iOS 12.1.1, tvOS 12.1.1, macOS Mojave 10.14.2 & watchOS 5.1.2 Beta 1 mit einigen Neuerungen

Gestern Nacht hat Apple vier frische Betas seiner Betriebssysteme veröffentlicht: Die zweiten Vorab-Versionen von iOS 12.1.1, tvOS 12.1.1 und macOS Mojave 10.14.2 sowie die erste Beta von watchOS 5.1.2 stehen für Entwickler zum Download bereit.

weiter lesen »
Apple Pay: Übersicht über alle kompatiblen Geräte

Der Deutschlandstart von Apple Pay steht kurz bevor. Nachdem gestern die deutsche Infoseite für den Bezahldienst online gegangen ist, folgt nun ein Support-Dokument das alle mit Apple Pay kompatiblen Geräte auflistet.

weiter lesen »
Zeigt die Anleitung des Mac mini ein neues Apple Display?

Eigene Monitore baut Apple schon seit 2016 nicht mehr. Das könnte sich bald ändern: In der Kurzanleitung des vor kurzem vorgestellten Mac mini ist ein bisher unbekanntes Apple-Anzeigegerät zu sehen, bei dem es sich um ein neues Apple Display handeln könnte.

weiter lesen »