Apple verschiebt den HomePod auf Anfang 2018
19.11.2017 16:17

Apple verschiebt den HomePod auf Anfang 2018

Der HomePod soll der erste Smart Speaker von Apple werden und als Konkurrenzprodukt zu Amazon's Echo an den Start gehen. In einer Stellungnahme die vom amerikanischen News-Portal CNN Tech veröffentlicht wurde, spricht Apple von der Markteinführung Anfang 2018.

Wie schon mit den AirPods im letzten Jahr hat Apple bei der Vorstellung neuer Audio-Produkte einfach kein Glück, denn damals wurde der Start der kabellosen Kopfhörer auch bis ins nächste Jahr hinein verschoben. Der HomePod soll nun Anfang nächsten Jahres erscheinen, was bei Apple bis ungefähr April bedeutet. Einen Grund für die Verzögerung hat man in Cupertino nicht angegeben.

Apple verbaut im 14 cm dicken Gehäuse des HomePod sieben Hochtöner und einen Subwoofer. Alle acht Lautsprecher werden über einen integrierten Verstärker gesteuert. Die Befehle des Nutzers werden über sechs Mikrofone empfangen, Apple's Sprachassistent Siri kümmert sich um die Umsetzung der Befehle. Dabei ist von der Musikwiedergabe über das Surfen im Netz bis hin zur Steuerung des Smart Homes (fast) alles möglich. Darüber hinaus gibt es noch Mikrofone im Inneren der Box die für eine automatische Bass-Korrektur genutzt werden.

Der Apple HomePod wird in den Farben Spacegrau und Weiß erscheinen und in den USA ca. 350 Dollar kosten. Wann genau der Smart Speaker erscheinen wird, ist nicht bekannt.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

iOS, macOS & tvOS: Apple veröffentlicht mehrere Public-Betas

Auf den Servern von Apple stehen wieder einige neue Betriebssystem-Betas zum Download bereit. Registrierte Nutzer können kostenlos auf die Vorab-Versionen von macOS, iOS und tvOS zugreifen.

weiter lesen »
Apple Music for Artists: Apple veröffentlicht Analyse-Dashboard für Künstler
Künstler die ihre Musik über Apple Music vertreiben haben seit gestern Nacht Zugriff auf ein neues Tool, mit dem sie Einblicke in das Musikverhalten ihrer Fans erhalten: Mit „Apple Music for Artists" steht ab sofort ein umfangreiches Analyse-Dashboard zur Verfügung.
weiter lesen »
HomePod: iOS 11.2.5-Beta verrät Details über den Smart Speaker
Bereits am Freitag haben wir darüber berichtet, dass Apple seinen ersten Smart Speaker wohl in den nächsten Wochen auf den Markt bringen wird. Ein findiger Journalist hat sich die Beta-Version von iOS 11.2.5 genauer angesehen und Hinweise auf Funktionen des HomePod gefunden.
weiter lesen »