Diese neuen Produkte stehen bei Apple im Jahr 2018 an
10.01.2018 16:20

Diese neuen Produkte stehen bei Apple im Jahr 2018 an

Womit wird uns Apple im ersten Halbjahr 2018 überraschen? Wir haben eine kleine Aufstellung der möglichen Neuheiten zusammengestellt und sind gespannt, welche neuen Produkte tatsächlich rechtzeitig auf den Markt kommen werden. Zum Ende des ersten Quartals wird es wieder eine WWDC geben - welche Geräte schaffen es zum ersten Jahresevent?

Möglich ist eine neue Generation des 9,7-Zoll iPads mit einem verbesserten Display und einem schnelleren Prozessor. Ob hier auch gleich das neue Face-ID verbaut sein wird ist natürlich noch fraglich.

Beim iPhone hat bereits das Jahr 2017 gezeigt, dass die Modelle immer mehr rahmenlos sein sollen. Auch wird mit einer neuen Ausgabe der iPhone SE Modelle gerechnet. Hier kann man einen schnelleren Prozessor und auch mehr Speicherplatz erwarten.

Nach Aussage von Tim Cook soll auch der MacMini auf Vordermann gebracht werden. Hier gab es schon lange keine Neuerungen mehr und so darf man wirklich gespannt sein, was Apple in den kleinen Rechner alles reinpackt.

Auf die neuen Pro-Modelle wird man sicher noch bis in den Sommer warten müssen.

Und dann gibt es natürlich noch den HomePod - der Verkaufsstart steht unmittelbar bevor! Mehr dazu gibt es bereits in einem anderen Artikel.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Kommentar - Der neue iMac Pro - ist sein Preis zu rechtfertigen?

Lange mussten wir auf den neuen iMac Pro warten und nun ist er also endlich da. Bis zu 15.000 € soll das neue Flaggschiff von Apple kosten und da stellt sich dem Nutzer die Frage, ob so ein Preis auch wirklich zu rechtfertigen ist.

weiter lesen »
Apple unterstützt nun auch den Videocodec AV1

Seit kurzem wird Apple nun auch als Mitglied der "Aomedia" geführt und unterstützt somit den freien Videocodec AV1, welcher eine Alternative zu H.265 sein soll.

weiter lesen »
Gerücht: Kommt der HomePod in den nächsten sechs Wochen?

Nachdem Apple seinen Smart Speaker kurz nach der Ankündigung auf das Frühjahr 2018 verschoben hat gibt es jetzt erste Hinweise auf einen Veröffentlichungstermin: Bei den Tech-Analysten von GBH insights ist man sich sicher, dass Apple den HomePod in spätestens sechs Wochen zum Verkauf anbieten wird.

weiter lesen »