iPhone 7s & iPhone 8 - beide mit Apple A11-Chip?
26.08.2017 14:26

iPhone 7s & iPhone 8 - beide mit Apple A11-Chip?

In wenigen Wochen wird Apple auf einer Keynote das iPhone 8, zwei iPhone 7-Modelle, das neue Apple TV 5 und die Apple Watch 3 vorstellen. Bisher gab es zur verbauten Technik in den neuen iPhones nur spärliche Hinweise. Jetzt ist ein Foto des Logic Boards aufgetaucht.

Die Bilder stammen aus einem neuen Leak und wurden dem bekannten Tech-Blogger Benjamin Geskin‏ auf Twitter veröffentlicht. Auf den Fotos sieht man das Logic Board eines iPhone 7s, das identisch mit dem des iPhone 8 zu sein scheint. Daraus folgt, dass das iPhone 7s und wahrscheinlich auch das iPhone 7s Plus mit dem pfeilschnelle Apple A11 Prozessor bestückt und somit auch ähnliche Leistungswerte aufweisen wird.

Sehr wahrscheinlich wird die diesjährige Apple Keynote am 12. September stattfinden.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Public Beta von iOS 11.4.1, macOS 10.13.6 und tvOS 11.4.1 erschienen

Auf den Servern von Apple stehen für alle Beta-Tester frische Versionen von iOS, tvOS und macOS zum Download bereit. Jeder der am Apple Beta Software Programm angemeldet ist kann ab sofort auf die dritte Beta der Betriebssysteme zugreifen.

weiter lesen »
HomePod ab sofort in Deutschland erhältlich
Apple hatte vor wenigen Tagen verkündet, dass der Verkaufsstart des HomePod in Deutschland, Frankreich und Kanada kurz bevorsteht. Seit heute kann man den Smart Speaker nun auch bei uns bestellen.
weiter lesen »
Nächste Apple Watch ganz ohne mechanische Knöpfe?

Die Anzahl von mechanischen Bedienelemente hat Apple bereits bei einigen Produkten reduziert, als nächstes könnte wohl auch die Apple Watch dran kommen.

weiter lesen »