iPhone 7s & iPhone 8 - beide mit Apple A11-Chip?
26.08.2017 14:26 Stefan

iPhone 7s & iPhone 8 - beide mit Apple A11-Chip?

In wenigen Wochen wird Apple auf einer Keynote das iPhone 8, zwei iPhone 7-Modelle, das neue Apple TV 5 und die Apple Watch 3 vorstellen. Bisher gab es zur verbauten Technik in den neuen iPhones nur spärliche Hinweise. Jetzt ist ein Foto des Logic Boards aufgetaucht.

Die Bilder stammen aus einem neuen Leak und wurden dem bekannten Tech-Blogger Benjamin Geskin‏ auf Twitter veröffentlicht. Auf den Fotos sieht man das Logic Board eines iPhone 7s, das identisch mit dem des iPhone 8 zu sein scheint. Daraus folgt, dass das iPhone 7s und wahrscheinlich auch das iPhone 7s Plus mit dem pfeilschnelle Apple A11 Prozessor bestückt und somit auch ähnliche Leistungswerte aufweisen wird.

Sehr wahrscheinlich wird die diesjährige Apple Keynote am 12. September stattfinden.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Projekt Marzipan, Dark Mode für iPad, neuer Mac Pro: Das zeigt Apple auf der Worldwide Developers Conference 2019

Jedes Jahr im Juni finden die Worldwide Developers Conference statt, auf der oft neue Produkte oder Software gezeigt werden. Bei Bloomberg hat man in Erfahrung gebracht, was Apple für dieses Jahr geplant hat.

weiter lesen »
15 Dollar im Monat? Analyst gibt Einschätzung zum Preis von Apple Video

Apples Video-Streamingdienst steht in den Startlöchern und soll noch im Frühling auf einem Event vorgestellt werden. Der Analyst Tim O’Shea von der US-Investmentbank Jefferies & Company hat jetzt eine Einschätzung zu den monatlichen Kosten abgegeben.

weiter lesen »
16-Zoll-MacBook Pro, 31-Zoll-6K-Display, iPhones mit besserer FaceID - das erwartet uns dieses Jahr

Der zuverlässige Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat einige neue Details zu der kommenden Apple-Hardware verraten. Kuo sagt, dass Apple 2019 neue iPads, ein neues 16-Zoll-MacBook Pro, einen 31-Zoll-6K-Monitor, iPhones mit bilateraler Ladung und mehr auf den Markt bringen wird.

weiter lesen »