OS X wird bald möglicherweise macOS heißen
30.03.2016 19:06 PBR85

OS X wird bald möglicherweise macOS heißen

Wie es scheint, wird Apple das Mac-Betriebssystem in Zukunft schlicht macOS nennen, was zu den Bezeichnungen der anderen Betriebssysteme von Apple passt, die iOS, watchOS und tvOS heißen. Darauf deutet eine Datei in der aktuellen Version OS X 10.11.4, welche die Betriebssystembezeichnung macOS im Dateinamen trägt.

Seit etwa 16 Jahren trägt Apples Mac-Betriebssystem die Bezeichnung OS X sowie die dazugehörige Versionsnummer und den jeweiligen Codenamen, den das Unternehmen ausgewählt hat. Genau genommen hieß das Betriebssystem dabei von 2000 bis 2012 Mac OS X, bis Apple dann vor etwa 4 Jahren Mac aus dem Namenskürzel wegließ.

Wie es nun aussieht, plant Apple wieder eine Namensvergabe für das Mac-Betriebssystem, welche sich an den anderen Bezeichnungen iOS, watchOS sowie tvOS orientiert. So findet sich in der aktuellen Version OS X 10.11.4 eine Datei mit der Bezeichnung „FUFlightViewController_macOS.nib“, die zur Programmierumgebung FlightUtilities-Frameworks gehört, wie MacMagazine berichtet.

Demnach wird Apple wohl das Mac-Betriebssystem in macOS umbenennen, was sich dann auch zu den anderen Betriebssystemen von Apple gut einreihen wird. Wann Apple diesen Schritt vollzieht, ist aber natürlich derzeit unklar. Möglicherweise wird Apple diese Umbenennung im Sommer auf der WWDC bekannt geben. Auf der Keynote der Entwicklerkonferenz stellt Apple nämlich traditionell die hauseigenen Softwareneuheiten vor, die dann im nachfolgenden Herbst immer als finale Versionen erscheinen.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Apple veröffentlicht Übersicht aller AirPlay-fähigen Smart TVs

Im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas haben mehrere Smart-TV-Hersteller angekündigt, dass ihre Geräte in Zukunft AirPlay 2 und andere Apple-Dienste unterstützen werden. Apple hat jetzt eine Liste von Fernsehern mit AirPlay-Support veröffentlicht.

weiter lesen »
iOS 12.1.2 liefert neue Hinweise zum Smart Battery Case für das iPhone XS

Über das Smart Battery Case für das iPhone XS haben wir in den vergangenen Wochen vermehrt berichtet. Der Reddit-Nutzer Rationalspace787 hat nun mit einer unkonventionellen Methode einen weiteren Hinweis auf die Schutzhülle in iOS 12.1.2 entdeckt.

weiter lesen »
Neue iPhones, iPads, Macs & mehr: Das erwartet uns in 2019
Im neuen Jahr wird Apple wieder eine ganze Reihe an neuer Hard- und Software vorstellen. Neben dem gewohnten iPhone-Line-up bestehend aus drei Smartphones erwarten wir neue iPads, Macs und diverse andere Geräte. Wir fassen zusammen, was vom Apple-Jahr 2019 bisher bekannt ist.
weiter lesen »