Startet Apple Pay in Deutschland schon im September?
12.08.2017 12:09

Startet Apple Pay in Deutschland schon im September?

Findige Tüftler und Entwickler holen aus versehentlich veröffentlichter Software wie der HomePod-Firmware von vor zwei Wochen oder den aktuellen Beta-Versionen von iOS 11, macOS High Sierra oder watchOS 4 alles an Informationen heraus was möglich ist. Laut dem deutschen Entwickler Philipp Ebener lässt sich sogar der Deutschland-Start von Apple Pay aus den Betas herauslesen.

Ebener hat angeblich Hinweise darauf entdeckt, dass der Deutschland-Start von Apple Pay kurz bevor steht. Er installierte die Beta-Versionen von iOS 11 und watchOS 4 auf seinem iPhone und der Smartwatch. Als er beim Einrichten der Apple Watch die Bezahldaten eingeben sollte bekam er von der Watch-App auf Deutsch den Vorschlag, eine Kreditkarte für Apple Pay hinzuzufügen. Zwar ließ sich der Vorgang nicht abschließen, Experten vermuten nun aber in Bezug auf dem Hinweis im Betriebssystem den Deutschland-Start von Apple Pay entweder zur Präsentation des neuen iPhones im Herbst oder kurz danach.

In der Vergangenheit gab es bereits zahlreiche Gerüchte um Apple Pay in Deutschland, und auch der vorhergesagte Start in einem Monat muss mit Vorsicht genossen werden. Wir erinnern uns an die Ankündigung seitens Apple aus Oktober letzen Jahres, als Deutschland bereits auf der Weltkarte der Apple Pay-Länder aufgeführt wurde (Bild in unserer Galerie). Als gesichert gilt, das Apple Pay bis zum Jahresende in Saudi Arabien, Finnland, Dänemark und Schweden an den Start gehen wird.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Umgestaltung: App Store Webseite glänzt mit frischem Design

Neben den Store-Apps auf jedem Apple-Gerät gibt es für den App Store auch eine eigene Webseite. Überraschend und ohne große Ankündigung hat Apple der Seite nun ein neues Design verpasst.

weiter lesen »
Auslieferung beginnt: 1 Million HomePod Smart Speaker auf dem Weg zu Apple

Vor knapp zwei Wochen gaben Tech-Experten von GBH Insights die Einschätzung ab, dass Apple den lang erwarteten HomePod noch bis Ende Februar zum Verkauf anbieten wird. Laut einem Bericht der Taipei Times sind nun 1 Million fertige Lautsprecher auf dem Weg zu Apple.

weiter lesen »
Kommentar - Der neue iMac Pro - ist sein Preis zu rechtfertigen?

Lange mussten wir auf den neuen iMac Pro warten und nun ist er also endlich da. Bis zu 15.000 € soll das neue Flaggschiff von Apple kosten und da stellt sich dem Nutzer die Frage, ob so ein Preis auch wirklich zu rechtfertigen ist.

weiter lesen »