Termin offiziell: Apple lädt zum Special Event & kündigt Livestream an
31.08.2018 13:01 Stefan

Termin offiziell: Apple lädt zum Special Event & kündigt Livestream an

Gestern Abend hat Apple den offiziellen Termin für das September-Event verraten: Die 2018er-iPhones werden am 12. September der Öffentlichkeit präsentiert.

Je näher der Termin zur Keynote rückte desto mehr wurde spekuliert. Jetzt ist die Katze aus dem Sack, Apple wird die Keynote am 12. September um 10 Uhr Ortszeit (19 Uhr deutsche Zeit) veranstalten. Das Event findet im Steve Jobs Theater in Cupertino statt, dessen Design und Architektur sich Apple erst kürzlich mit einem Designpatent hat schützen lassen. Vor der Bekanntmachung wurden auch die Einladungen für Medienvertreter und Entwickler verschickt.

Please join us for an Apple special event at the Steve Jobs Theater in Cupertino.

Es wird erwartet, dass Apple auf der Keynote drei neue iPhones vorstellt. Bei den Smartphones handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um den Nachfolger des iPhone X sowie dessen Plus-Variante mit einem 6,5 Zoll großen OLED-Display. Das dritte Gerät soll Apple's neues Einsteigergerät sein das über einen 6,1 Zoll großen LCD-Bildschirm verfügt. Beim LCD-iPhone rechnen Experten aufgrund von Problemen bei der Massenfertigung allerdings mit einem späteren Start Ende September oder gar erst im Oktober.

Desweiteren rechnen Experten mit der Präsentation von zwei neuen iPad Pro-Modellen mit Face ID, randlosem Display und ohne Home Button. Auch die Apple Watch Series 4 mit einem größeren Display und ein neues MacBook könnten Teil der Veranstaltung werden. Apple könnte sich außerdem zur Ladematte AirPower und den neuen AirPods äußern. Nach dem Event erwarten wir wie in jedem Jahr die Downloadfreigabe für die neuen Versionen von iOS, macOS, tvOS und watchOS.

Apple Special Event. From the Steve Jobs Theater. Watch live September 12 at 10 a.m. PDT.

Apple hat in einer weiteren Meldung den gewohnten Livestream zum Event angekündigt. Für die Veranstaltung gibt es leider keine App, sie muss im Browser betrachtet werden. Wer die Keynote live mitverfolgen möchte benötigt laut Apple folgende Hardware:

  • Mac mit Safari und macOS 10.12 oder neuer
  • iPhone, iPad oder iPod touch mit Safari und iOS 10 oder neuer
  • Apple TV 2. Generation oder neuer
  • PC mit Microsoft Edge und Windows 10
  • andere Plattformen mit aktuellem Firefox oder Chrome mit Support für MSE, H.264, und AAC

Wir werden an diesem Abend wie bei jedem Apple-Event einen Live-Ticker starten und die Veranstaltung kommentieren.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Apple AirPods - Erstaunliches Kundenfeedback

Mit der Veröffentlichung der AirPods setzte Apple 2016 einen neuen Standard für kabellose Kopfhörer. Eine Umfrage von Counterpoint Research ergibt nun, welche Anforderungen Kunden bei den AirPods für als wichtig empfinden.

weiter lesen »
Apples AR-Brille - was wir bis jetzt wissen

Der von einem Analysten veröffentlichte Bericht sorgt für Staunen. Laut diesem Bericht könnte Apple schon 2020 eine AR-Brille auf den Markt bringen, was seit geräumiger Zeit in der Gerüchteküche diskutiert wird.

weiter lesen »
Neue iPhones - Weiterhin ein Verkaufsflop

Apples Verkaufszahlen gehen weiterhin zurück. So auch bei den neuen Modellen. Dies zeigt eine Analyse der Umsatzzahlen Apples. Vor allem im Raum Asien ist die Nachfrage sehr gering.

weiter lesen »