Apple veröffentlicht iOS 11.0.3 für iPhone, iPad & iPod touch
12.10.2017 08:30 Stefan

Apple veröffentlicht iOS 11.0.3 für iPhone, iPad & iPod touch

Gestern Abend hat Apple wieder ein Update für iOS 11 zum Download freigegeben. Statt der Version 11.1 die mit neuen Emojis ausgeliefert wird gab es gestern iOS 11.0.3 mit Fehlerbehebungen für iPhone 7, iPhone 7 Plus und iPhone 6s.

Die Tatsache, dass manche Komponenten an iPhone oder iPad nicht mehr fehlerfrei arbeiten können wenn Ersatzteile von Drittanbietern verwendet werden, ist schon länger bekannt. So traten in der Vergangenheit z. B. Probleme beim Starten von iOS-Geräten auf wenn man in manchen iPhones mit Fingerabdrucksensor den Akku tauschen ließ und dadurch Touch ID nicht mehr korrekt funktionierte. Ein solches Problem gab es jetzt unter iOS 11 beim iPhone 6s: Die Eingabe per Touch hat auf dem iPhone aus dem Jahr 2015 nicht reagiert weil das Display getauscht wurde und es sich dabei nicht um ein originales Ersatzteil von Apple handelte. Dieser Fehler wurde mit iOS 11.0.3 nun behoben. Weiterhin gab es Probleme mit der Touch-Eingabe bei manchen iPhone 7 und iPhone 7 Plus, was nach dem Update auch wieder funktionieren sollte.

Um iOS 11.0.3 zu laden, navigiert man im Einstellungs-Menü bei „Allgemein" auf den Punkt „Softwareupdate" und wählt dann „Laden und installieren". iOS 11.0.3 benötigt für die Installation 274 MB freien Speicher.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

iMessage: Apple sorgt mit iOS 12.2 für eine bessere Qualität bei den Sprachnachrichten

Zum kommenden iOS-Update ist ein weiteres Detail bekannt geworden: Mit der aktuell fünften Beta von iOS 12.2 führt Apple einen neuen Codec für iMessage-Sprachnachrichten ein, der die Audioqualität drastisch verbessert.

weiter lesen »
Apple veröffentlicht fünfte Beta von iOS 12.2 mit kleinen Änderungen

iOS 12.2 nähert sich langsam aber sicher der Fertigstellung. Gestern Abend hat Apple die mittlerweile fünfte Beta mit ein paar kleinen Änderungen für Entwickler und Teilnehmer des Apple Beta Software-Programms zum Testen bereitgestellt.

weiter lesen »
Apple veröffentlicht iOS 12.2 developer beta 4 - das sind die Änderungen

Apple hat die vierte Beta Version von iOS 12.2 für iPhone und iPad veröffentlicht.  Ebenso hat Apple die vierte Beta-Version von watchOS 5.2, tvOS 12.2 und macOS 10.14.4. Eine öffentliche Beta-Version wird vermutlich heute noch erscheinen.

weiter lesen »