iOS 11.2 Beta erscheint wahrscheinlich nächste Woche
29.10.2017 17:39

iOS 11.2 Beta erscheint wahrscheinlich nächste Woche

Mit iOS 11.1 schaltet Apple für seine Endgeräte einige neue Funktionen frei. Die Aktualisierung des mobilen Betriebssystems ist im Moment noch in der Betaphase, die Downloadfreigabe der finalen Version wird für nächsten Freitag zusammen mit der Auslieferung des iPhone X erwartet. Doch Apple ruht sich nicht aus und arbeitet bereits an iOS 11.2.

Wie der iOS-Entwickler Guilherme Rambo via Twitter mitteilte, erwartet er die erste Beta von iOS 11.2 bereits für nächste Woche. Auf dem im Tweet enthaltenen Screenshot sieht man bereits einen Info-Link für Entwickler und die klare Anweisung, iOS 11.2 Beta nur auf gesonderten, unproduktiven Geräten zu installieren.


iOS 11.2 enthält laut dem Screenshot unter anderem Fehlerbereinigungen und Leistungsverbesserungen. An neuen Features wären z. B. die Integration von Apple Pay Cash denkbar; angekündigt wurde bereits die Funktion „Nachrichten in der Cloud".

Wer Beta-Versionen von Apple-Software ausprobieren möchte, kann sich kostenlos und unverbindlich beim Apple Beta Software-Programm registrieren.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Apple veröffentlicht vierte Beta von iOS 12 mit neuen Features & Verbesserungen

Die neue und mittlerweile vierte Beta von iOS 12 wurde gestern Abend von Apple für Entwickler zum Download freigegeben. Wir zeigen euch die Neuerung die man bisher in die Betas integriert hat.

weiter lesen »
Endlich gelöst: iOS 11.4.1 behebt Problem mit dem Akku

Nach dem Update auf iOS 11.4 meldeten mehrere Nutzer im Apple-Supportforum Probleme mit der Akkuleistung ihrer Smartphones. Mit dem Update auf iOS 11.4.1 hat Apple das Problem anscheinend gelöst, die Stromversorgung funktioniert wieder normal.

weiter lesen »
Wie man mit original Apple-Zubehör den USB Restricted Mode austricksen kann

Apple hat mit iOS 11.4.1 den USB Restricted Mode eingeführt mit dem die Datenübertragung über den Lightning-Anschluss bei Inaktivität des Smartphones abgeschalten werden kann. Auf dem Blog von ElcomSoft kann man nun nachlesen wie man die Sperre mit verhältnismäßig einfachen Mitteln umgehen kann.

weiter lesen »