Mit iOS 11 & SmartCamera für noch bessere Fotos
07.08.2017 11:55

Mit iOS 11 & SmartCamera für noch bessere Fotos

iOS 11 wird im Herbst diesen Jahres veröffentlicht und kommt mit vielen Neuerungen wie 3D-Gesichtserkennung oder Augmented Reality. Apple hat auch Hand an der Foto App angelegt und neue SmartCamera-Funktionen integriert, mit der man mit dem iPhone in Zukunft noch bessere Bilder schießen kann.

Wie wir bereits in der vergangenen Woche berichteten, hat Apple aus Versehen die auf iOS 11.0.2 basierende Firmware des HomePod veröffentlicht. Die Software hat der brasilianische Entwickler Guilherme Rambo genauer untersucht und einige interessante Informationen herausgefunden und auf Twitter gepostet.

Aus der Firmware des HomePod lässt sich so laut Rambo herauslesen, dass Apple in iOS 11 ein neues Feature namens SmartCamera integriert. Das Programm soll den Nutzer beim Fotografieren unterstützen und selbstständig über sogenannte "Szenen" diverse Einstellungen wie z. B. Weißabgleich, ISO-Wert, Verschlusszeit oder Blende vornehmen. Guilherme Rambo hat im Code mit Haustier, Baby, Feuerwerk, Sonnenauf- und Sonnuntergang, Schnee, Sport und Himmel bereits einige dieser Szenen veröffentlicht. Die Erkennung der Motive während oder vor der Aufnahme wird durch iOS 11 mit SmartCamera durch die intelligente Automatik stark verbessert, was in jedem Fall zu besseren Fotos führt.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Apple veröffentlicht vierte Beta von iOS 12 mit neuen Features & Verbesserungen

Die neue und mittlerweile vierte Beta von iOS 12 wurde gestern Abend von Apple für Entwickler zum Download freigegeben. Wir zeigen euch die Neuerung die man bisher in die Betas integriert hat.

weiter lesen »
Endlich gelöst: iOS 11.4.1 behebt Problem mit dem Akku

Nach dem Update auf iOS 11.4 meldeten mehrere Nutzer im Apple-Supportforum Probleme mit der Akkuleistung ihrer Smartphones. Mit dem Update auf iOS 11.4.1 hat Apple das Problem anscheinend gelöst, die Stromversorgung funktioniert wieder normal.

weiter lesen »
Wie man mit original Apple-Zubehör den USB Restricted Mode austricksen kann

Apple hat mit iOS 11.4.1 den USB Restricted Mode eingeführt mit dem die Datenübertragung über den Lightning-Anschluss bei Inaktivität des Smartphones abgeschalten werden kann. Auf dem Blog von ElcomSoft kann man nun nachlesen wie man die Sperre mit verhältnismäßig einfachen Mitteln umgehen kann.

weiter lesen »