Erste Betaversion von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 nun auch für öffentliche Tester erhältlich
25.05.2016 13:00 PBR85

Erste Betaversion von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 nun auch für öffentliche Tester erhältlich

Nachdem Apple am Montag die erste Betaversion von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlichte, wurde heute Nacht auch eine öffentliche Betaversion der beiden in Entwicklung befindlichen Updates für Teilnehmer des Betatestprogramms veröffentlicht.

Am Montag veröffentlichte Apple etwas überraschend die erste Betaversion von iOS 9.3.3, OS X 10.11.6 sowie tvOS 9.2.2, nachdem eine Woche vorher die finale Version von iOS 9.3.2, OS X 10.11.5 und tvOS 9.2.1 veröffentlicht wurde. Offensichtlich sieht Apple noch weiteren Verbesserungsbedarf und daher das schnelle Nachlegen mit weiteren Updates.

Gewöhnlich stellt Apple dabei die Betaversionen erst für Entwickler bereit und dann ein bis zwei Tage später für Teilnehmer des öffentlichen Betatestprogramms. So auch diesmal mit der ersten Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6, die beide nun auch als öffentliche Betaversion erhältlich sind.

Da es sich wieder um eine sehr kleine Erhöhung der Versionsnummer handelt, sind bei iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 keine richtigen Neuerungen zu erwarten. Auch Apple selbst spricht derzeit in der Beschreibung nur von Verbesserungen bei der Stabilität, Leistung und Kompatibilität.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Apple veröffentlicht iOS 12.1.3 developer beta 4

Apple hat gestern Abend die vierte Beta-Version von iOS 12.1.3 veröffentlicht. Ein öffentliches Update für alle dürfte demnach in wenigen Tagen folgen.

weiter lesen »
Mehr als 75 Prozent: Apple bestätigt Verbreitungsgrad von iOS 12

Anfang Dezember knackte iOS 12 beim Verbreitungsgrad die 70-Prozent-Marke, jetzt hat Apple offiziell bestätigt: iOS 12 ist aktuell auf mehr als 75 Prozent aller Apple-Geräte installiert.

weiter lesen »
Erste Tests: Apple ist mit iOS 13 schon im Netz unterwegs

Apple hat die streng abgeschotteten internen Tests mit iOS 13 wohl beendet und war zum Jahresende mit entsprechenden Geräten im Netz unterwegs. Mit dem neuen iOS wurde u. a. die Webseite von MacRumors besucht.

weiter lesen »