Sicherheitsupdate: Apple veröffentlicht iOS 9.3.5 für iPhone, iPad und iPod touch
25.08.2016 19:30 PBR85

Sicherheitsupdate: Apple veröffentlicht iOS 9.3.5 für iPhone, iPad und iPod touch

Obwohl bald schon iOS 10 kommt und Apple erst Anfang dieses Monats ein Sicherheitsupdate veröffentlichte, folgt heute nun mit iOS 9.3.5 ein weiteres Sicherheitsupdate für das iPhone, iPad und den iPod touch.

Apple ist bekanntlich schon fleißig am Testen von iOS 10, welches wohl Anfang bis Mitte September kurz nach der Vorstellung der neuen iPhone-Generation in der finalen Version veröffentlicht wird. Im Zuge dessen wurden bisher 7 Betaversionen von iOS 10 veröffentlicht, ebenso vom neuen macOS Sierra.

Doch offensichtlich herrscht immer noch dringender Patchbedarf der nicht bis zur Veröffentlichung von iOS 10 warten kann, obwohl Apple mit iOS 9.3.4 erst Anfang dieses Monats ein kleines Sicherheitsupdate veröffentlichte. Heute folgt nämlich mit iOS 9.3.5 ein weiteres kleines Update für das iPhone, iPad und den iPod touch, welches Apple als wichtiges Sicherheitsupdate beschreibt.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Apple veröffentlicht iOS 12.1.3 für iOS-Geräte und watchOS 5.1.3 für die Apple Watch

Zwei Wochen nach der Veröffentlichung der neuesten Beta-Versionen für Entwickler, hat Apple heute die finalen Versionen von iOS 12.1.3 für iOS-Geräte und watchOS 5.1.3 für die Apple Watch veröffentlicht.

weiter lesen »
Apple veröffentlicht iOS 12.1.3 developer beta 4

Apple hat gestern Abend die vierte Beta-Version von iOS 12.1.3 veröffentlicht. Ein öffentliches Update für alle dürfte demnach in wenigen Tagen folgen.

weiter lesen »
Mehr als 75 Prozent: Apple bestätigt Verbreitungsgrad von iOS 12

Anfang Dezember knackte iOS 12 beim Verbreitungsgrad die 70-Prozent-Marke, jetzt hat Apple offiziell bestätigt: iOS 12 ist aktuell auf mehr als 75 Prozent aller Apple-Geräte installiert.

weiter lesen »