12.03.2018 12:19

Schnäppchen: Alle Welten in Super Mario Run für nur 5,49 statt 10,99 Euro

Wer sich Super Mario Run von Nintendo auf die Beobachtungsliste gesetzt hat sollte jetzt schnell zugreifen: Die Vollversion des Jump-’n’-Runs ist im Moment um die Hälfte im Preis reduziert und kostet für kurze Zeit nur 5,49 statt der sonst üblichen 10,99 €.

Super Mario Run gehört zu den ersten Spielen die Nintendo für iOS veröffentlicht hat und wurde im September 2016 auf der jährlichen Keynote der Öffentlichkeit vorgestellt. Die ersten vier Level sind dabei für jeden kostenlos spielbar. Wer allerdings alle der 24 Welten freischalten möchte muss dies über einen In App-Kauf tun, der normalerweise eben knapp 11 € kostet. Mit 5,49 € für die Vollversion (es fallen nach dem Kauf keine weiteren Kosten im Spiel an) macht ihr ein echtes Schnäppchen. Für euer Geld bekommt ihr eine ganze Menge geboten: Neben dem Hauptspiel gibt es in Super Mario Run mit der Rally und dem neuen Remix 10 zwei weitere Spielmodi, die auch nach langem Spielen nicht langweilig werden.

Bei der Story geht Nintendo den für Mario-Spiele üblichen Weg: Der Bösewicht Bowser hat das Königreich der Toads vernichtet und die Prinzessin Peach entführt. In den 24 Leveln des Hauptspiels liegt es an Mario und seinen Freunden die Prinzessin zu retten und das Königreich wieder aufzubauen. In gewohnter Manier hüpft der Held in Super Mario Run von links nach rechts durch die Welten, sammelt Münzen und räumt Gegner aus dem Weg. Mario-Fans müssen sich dabei auf Änderungen im Gameplay gefasst machen, denn Nintendo hat für den Klempner einige Automatismen eingeführt. So überwindet Mario nicht nur kleinere Hindernisse oder Gegner mit einem Sprung vollkommen selbstständig ohne dass man den Bildschirm berühren muss, er läuft auch von alleine. Nur für hohe Sprünge oder wenn man gezielt Gegner beseitigen möchte ist eine gezielte Sprungattacke notwendig. Hört es sich zuerst nach einem Rückschritt weil man als Spieler weniger tun muss entpuppt sich diese Angst schon nach dem ersten Level als völlig unbegründet, kommt es doch auf die richtige Sprungtechnik und geschickt ausgeführte Wandsprünge an. Jeder Level kann nach Abschluss beliebig oft wiederholt werden um sein Ergebnis (gesammelte Münzen, gefundene Spezial-Münzen, ...) zu verbessern. Die eingesammelten Münzen kann man im Königreich-Shop gegen Häuser, Blumen, Statuen, Blöcke und mehr eintauschen um die von Bowser zerstörte Welt wieder aufzubauen.

Im Rally-Modus kann man neben dem Hauptspiel gegen die aufgezeichneten Runs von anderen Spielern antreten und so Toads freischalten. Das sind die kleinen Bewohner des Königreichs, je mehr Einwohner eure Insel hat desto mehr Gegenstände werden im Shop freigeschalten. Die Teilnahme an einer Rally kostet ein Rally-Ticket, die man im Hauptspiel von Super Mario Run und durch andere Aktionen verdienen kann. Gewinner ist nach der Rally derjenige der die meisten Münzen gesammelt und die besten Sprünge hingelegt hat. Als Belohnung erhält man eine Anzahl an Toads, die nach dem Sieg gleich in eurer Königreich einziehen.

Auch die Teilnahme am neuen Spielmodus Remix 10 kostet Rally-Tickets. Remix 10 trägt seinen Namen nicht ohne Grund, denn ein Spieldurchlauf besteht aus zehn sehr kurzen Abschnitten aus den 24 Hauptwelten - und mit sehr kurz meinen wir auch sehr kurz, die einzelnen Passagen dauern nicht länger als ein paar Sekunden. Nichts desto trotz sind die Abschnitte teilweise doch recht anspruchsvoll: Man muss Medaillen einsammeln, je mehr desto besser. Am Ende werden die Medaillen in Punkte umgewandelt und man kann Spezial-Blöcke freischalten die wiederum seltene Items enthalten.

Super Mario Run hat allerdings auch ein paar Mankos. So ist zum Spielen beispielsweise eine Internetverbindung notwendig. Nintendo begründet das mit dem Argument, Softwarepiraterie entgegenzuwirken. Außerdem kann man Super Mario Run nur hochkant spielen, was den ein oder anderen Spieler bisher vom Kauf abgeschreckt hat. Im Gegenzug gibt es dafür einige Boni die man ganz einfach aktivieren kann: Wer das Game mit seinem Nintendo-Account verknüpft bekommt z. B. gratis den Charakter Toad freigeschalten, und wer die Vollversion von Super Mario Run in der aktuellen Aktion für 5,49 € kauft erhält dazu Luigi, 3.000 Münzen, einen Super-Block mit Spezial-Item und 20 Rally-Tickets.

Super Mario Run ist 228 Megabyte groß und läuft auf allen Geräten mit mindestens iOS 8. Nach dem ersten Spielstart werden jedoch noch ca. 100 MB an Daten geladen, und auch während der ständigen Internetverbindung kommt es zum Datentransfer (ca. 50 MB pro Spielstunde). Wer mit dem Gedanken gespielt hat alle Welten von Super Mario Run freizuschalten kann bei dem günstigen Preis bedenkenlos zuschlagen.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

19% Mwst. geschenkt auf alle sofort verfügbare Produkte bei MediaMarkt und Saturn
Die aktuelle Aktion von MediaMarkt und Saturn darf sich niemand entgehen lassen! Beide Elektronikmärkte führen bis zum 22.09 eine 19% Mwst. geschenkt Aktion auf die sofort verfügbare Ware aus dem gesamten Sortiment!
weiter lesen »
Viele Speicherprodukte von SanDisk und Western Digital heute wieder im Angebot

 Hin und wieder berichten wir über besonders interessante Technikschnäpchen, heute sind bei Amazon wieder viele Produkte von SanDisk und Western Digital zum günstigeren Preis erhältlich.

weiter lesen »
15 Prozent Bonus-Guthaben für iTunes-Karten bei Netto

In der kommenden Woche gibt es wieder deutschlandweit Bonus-Guthaben bei iTunes-Karten: Der Lebensmitteldiscounter Netto vergibt 15 Prozent zusätzliches Guthaben auf ausgewählte Karten.

weiter lesen »