Bilder aus der iPhone 8-Fertigung zeigen die Display-Montage
21.08.2017 11:46 Stefan

Bilder aus der iPhone 8-Fertigung zeigen die Display-Montage

In weniger als einem Monat wird Apple der Öffentlichkeit drei neue iPhones vorstellen. Noch immer weiß niemand wie das iPhone 8 aussehen und ob es überhaupt so benannt werden wird. Auf mehreren Leak-Portalen sind jetzt Bilder aus der Produktion des OLED-Smartphones veröffentlicht worden.

Die fünf Fotos wurden von anonymen Nutzern auf den Plattformen Weibo und Slashleaks veröffentlicht und stammen aus der Display-Montage. Zu sehen sind u.a. das Kabel für die zentrale Stromversorgung, die Anschlüsse samt Kabel für den LED-Blitz und die Display-Baugruppe im iPhone 8. Die Bilder bestätigen die Leaks der letzten Wochen was die Form des neuen Smartphones betrifft, und auch die Aussparungen am oberen Ende des Edge-to-Edge-Display sind zu sehen.

Wir rechnen mit der offiziellen Apple-Präsentation der neuen Geräte am 5. oder am 12. September 2017,


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

iPhone XI: Neue Hinweise schüren Gerüchte um Dreifachkamera

Gerüchte über ein Triple-Kamera-System beim iPhone XI machen schon länger die Runde. Beim japanischen Technikportal Mac Otakara will man nun über Zulieferer an neue Hinweise zur Dreifachkamera gelangt sein.

weiter lesen »
Face ID weiterhin ungeschlagen: Gesichtserkennung des Galaxy S10 lässt sich mit Videos & Fotos austricksen

Das neue Galaxy S10 von Samsung ist erst seit letzten Freitag erhältlich, und schon wurde die Gesichtserkennung des Geräts mit ziemlich simplen Mitteln überlistet: Bei aktiviertem Schnellmodus für die Gesichtserkennung reicht die Vorlage eines Fotos oder das Abspielen eines Videos um das Samsung-Smartphone zu entsperren.

weiter lesen »
Kurswechsel: iPhones mit Austausch-Akkus von Drittanbietern werden nun auch von Apple repariert

Apple hat seine Reparatur-Richtlinien aktualisiert und geht damit einen großen Schritt auf seine Kunden zu: iPhones, deren Akku schon einmal von einem Drittanbieter getauscht wurde, werden im Fall einer Reparatur von Apple nicht mehr abgelehnt.

weiter lesen »