Dual-SIM-Funktion für iPhone Xr, Xs und Xs Max kommt per Software-Update
14.09.2018 12:32 Stefan

Dual-SIM-Funktion für iPhone Xr, Xs und Xs Max kommt per Software-Update

Schon Anfang Juli gab es erste Meldungen zur Dual-SIM-Fähigkeit der neuen iPhones. Auf der Keynote am Mittwoch hat Marketing-Vizepräsident Phil Schiller das Feature bestätigt - es wird per Software-Update nachgereicht.

Die Möglichkeit in einem Smartphone zwei SIM-Karten gleichzeitig zu nutzen ermöglicht eine gewisse Freiheit bei der Tarifwahl. So kann man sich mit einer Karte einen günstigen Tarif für Gespräche und zusätzlich eine zweite mit einem günstigen Datentarif buchen. Vor allem in asiatischen Ländern - speziell China - ist die Dual-SIM-Funktion sehr beliebt.

Wie Phil Schiller auf dem Special Event mitteilte wird die neue iPhone-Generation die erste sein welche zwei SIM-Karten nutzen kann. Zwei physikalische Karten lassen sich jedoch nur in China nutzen: Der SIM-Karten-Träger des iPhone Xs, Xs Max und des iPhone Xr kann im Reich der Mitte zwei SIM-Karten aufnehmen. Im Rest der Welt passt nur eine Karte auf den Träger, allerdings befindet sich im Inneren des Geräts eine embeddedSIM, die sogenannte eSIM, welche Apple schon jetzt in einigen iPad-Modellen und der Apple Watch Series 3 mit LTE verbaut hat.

Die Dual-SIM-Funktion der eSIM sind zum Verkaufsstart der neuen iPhones in Deutschland noch gesperrt. Apple hat die zugehörigen Verträge mit deutschen Mobilfunkanbietern noch nicht in trockenen Tüchern. Sobald die Zusammenarbeit offiziell ist wird Apple die eSIM im iPhone Xs, Xs Max und Xr mit einem iOS-Update freischalten. Aller Voraussicht nach werden Verträge für die deutschen eSIMs über die Telekom und Vodafone angeboten.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

iOS 12.1.1 bringt beliebtes 3D-Touch-Feature auf den Sperrbildschirm des iPhone XR

Im Vergleich zu seinen großen Brüdern hat Apple beim iPhone XR auf ein druckempfindliches Display verzichtet. Jetzt will Apple mit iOS 12.1.1 die erste 3D-Touch-Funktion für das iPhone XR nachliefern.

weiter lesen »
2019er-iPhones: Video zeigt mögliches Design der nächsten iPhone-Generation

Auch im nächsten Jahr wird Apple wieder eine neue iPhone-Generation auf den Markt bringen. Auf dem YouTube-Kanal von EverythingApplePro gibt es einen ersten Ausblick wie die neuen Smartphones aussehen könnten.

weiter lesen »
Schnelles mobiles Netz: Erste 5G-iPhones kommen wohl erst 2020

Die neue 5G-Technik wird in naher Zukunft den LTE-Standard ablösen. Gerüchte besagen, Apple sei mit der Leistung aktuell verfügbarer 5G-Chips nicht zufrieden, weshalb das erste iPhone mit einem 5G-Chip wohl erst 2020 auf den Markt kommt.

weiter lesen »