Gerüchte verdichten sich: neues iPhone SE kommt wahrscheinlich im August
27.07.2017 10:06 Stefan

Gerüchte verdichten sich: neues iPhone SE kommt wahrscheinlich im August

Schon am 19. Juli gab es die ersten Berichte, Apple wird noch im August ein neues Modell des iPhone SE vorstellen. Jetzt gab es eine neue Meldung von Geeky Gadgets mit detaillierteren Informationen. Die Wahrscheinlichkeit für ein neues iPhone SE im august wird damit immer größer.

Wie Geeky Gadgets berichtet will Apple das Design des neuen iPhone SE nicht verändern. Auch die Kamera wird mit 12 Megapixel nicht leistungsstärker als im alten Modell und das Display soll auch "nur" vier Zoll groß sein. Selbst beim RAM möchte Apple nicht aufstocken und belässt die Menge bei 2 GB, was für die nahe Zukunft auch absolut ausreichend sein wird.

Änderungen nimmt Apple allerdings bei der CPU vor und ersetzt den Apple A9- durch einen A10-Prozessor, der auch im iPhone 7 zum Einsatz kommt. Das Prozessor-Update kostet den Endkunden dabei nicht mehr - im Gegenteilt: das neue Modell des iPhone SE wird mit 32 und 128 GB angeboten, die 32 GB-Variante wird von Apple für 399 € verkauft. Durch die schnellere CPU wird das iPhone SE alle neuen Features von iOS 11 wie z. B. Augmented Reality nutzen können.

Der Zusatz "SE" im iPhone SE steht für "Special Edition", das Smartphone richtet sich dank des günstigen Preises an den Massenmarkt.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Support-Ende von Windows 10 Mobile: Microsoft empfiehlt iPhone oder Android-Gerät

Windows 10 Mobile wird schon seit knapp zwei Jahren nicht mehr weiter entwickelt. Jetzt hat Microsoft bekanntgegeben, dass im Dezember auch die kostenlosen Updates eingestellt werden und rät seinen Kunden zu einem iPhone oder Android-Smartphone.

weiter lesen »
Lager geleert: Apple verkauft iPhone SE in den USA zum Sonderpreis

Am Wochenende nahm Apple das ausgemusterte iPhone SE kurzfristig wieder in den US-amerikanischen Shop auf und verkaufte das Smartphone zum Sonderpreis: Das 32-Gigabyte-Modell gab es direkt vom Hersteller für nur 249 Dollar.

weiter lesen »
Bekommt das iPhone 2020 ein 5G-Modem von Qualcomm?

Im Moment befindet sich Apple mit Qualcomm in vielen Ländern weltweit in Rechtsstreitigkeiten. Nach einer aktuellen Einschätzung des Finanzunternehmens Barclays könnten die beiden Parteien in Zukunft allerdings wieder gemeinsame Geschäftsbeziehungen aufbauen - zum Beispiel beim Einsatz von 5G-Modems.

weiter lesen »