iPhone 7: CAD-Darstellung zeigt identische Maße und fast das selbe Design wie beim iPhone 6s
09.05.2016 16:18 PBR85

iPhone 7: CAD-Darstellung zeigt identische Maße und fast das selbe Design wie beim iPhone 6s

Es verdichten sich die Hinweise, dass die neue iPhone-Generation tatsächlich über das gleiche Design verfügen wird, wie das iPhone 6 und iPhone 6s. Eine heute aufgetauchte CAD-Zeichnung zeigt nun angeblich das iPhone 7, und dieses hat das altbekannte Design, jedoch ohne die Antennenstreifen, was zu den bisherigen Gerüchten passt. Außerdem ist nur eine einzige dafür aber größere Kamera zu sehen.

Welches Design wird die kommende iPhone-Generation haben, die wohl wie immer im Herbst auf den Markt kommen wird? Die Gerüchteküchse ist sich ziemlich einig, dass es keine Designänderungen geben wird, nur die unbeliebten Antennenstreifen auf der Rückseite sollen auf die Unter- und Oberseite des Smartphones wandern. Dazu passen auch ein aufgetauchtes Gehäuse sowie eine Schemazeichnung eines iPhone 7 Plus.

Nun ist eine CAD-Zeichnung aufgetaucht, die das Gehäuse des iPhone 7 darstellen soll und die wieder das bekannte Design ohne Antennenstreifen zeigt. Auch die Abmessungen sind mit dem des iPhone 6s identisch, betragen also 138,4mm x 67,1 mm, wobei jedoch die Angabe der Dicke fehlt. Abgesehen davon fehlt jedoch die Dual-Kamera, die das iPhone 7 Plus oder ein sogenanntes iPhone Pro besitzen soll. Stattdessen ist die Bohrung für die Einzelkamera größer im Durchmesser, was auf eine neue Kamera hinweist.

Damit sieht es bisher so aus, dass nur das große iPhone 7 Plus oder womöglich eine dritte Variante, das iPhone Pro, über die Dual-Kamera verfügen wird. In der Hinsicht ist es fraglich, ob Apple den Schritt gehen wird, die iPhone-Produktpalette weiter aufzuspalten. Andererseits passt eine Art zweite S-Generation des iPhone 6 noch weniger in Apples bisherige Vorgehensweise, alle zwei Jahre ein grundlegend überarbeites iPhone auf den Markt zu bringen. Außerdem würde sicher nicht jeder Nutzer auf eine Dual-Kamera Wert legen, sondern wäre nur an einem großen 5,5" Display interessiert.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

iPhone XI: Neue Hinweise schüren Gerüchte um Dreifachkamera

Gerüchte über ein Triple-Kamera-System beim iPhone XI machen schon länger die Runde. Beim japanischen Technikportal Mac Otakara will man nun über Zulieferer an neue Hinweise zur Dreifachkamera gelangt sein.

weiter lesen »
Face ID weiterhin ungeschlagen: Gesichtserkennung des Galaxy S10 lässt sich mit Videos & Fotos austricksen

Das neue Galaxy S10 von Samsung ist erst seit letzten Freitag erhältlich, und schon wurde die Gesichtserkennung des Geräts mit ziemlich simplen Mitteln überlistet: Bei aktiviertem Schnellmodus für die Gesichtserkennung reicht die Vorlage eines Fotos oder das Abspielen eines Videos um das Samsung-Smartphone zu entsperren.

weiter lesen »
Kurswechsel: iPhones mit Austausch-Akkus von Drittanbietern werden nun auch von Apple repariert

Apple hat seine Reparatur-Richtlinien aktualisiert und geht damit einen großen Schritt auf seine Kunden zu: iPhones, deren Akku schon einmal von einem Drittanbieter getauscht wurde, werden im Fall einer Reparatur von Apple nicht mehr abgelehnt.

weiter lesen »