iPhone X Plus - erste Renderings zeigen das iPhone X mit einem 6,4 Zoll Display
05.10.2017 09:53 AppTickerTeam

iPhone X Plus - erste Renderings zeigen das iPhone X mit einem 6,4 Zoll Display

Das iPhone X ist noch nicht erschienen, trotzdem spekuliert die Gerüchteküche bereits über das mögliche iPhone X Plus. Nun sind inzwischen auch die ersten Renderings aufgetaucht, diese zeigen wie das größere iPhone X aussehen könnte.

Schenkt man weiterhin Glauben den hier und da auftauchenden Gerüchten über Apples Pläne für 2018, so plante Apple zwei neue Bildschirmgrößen für das nächste Jahr. Einerseits sollte ein iPhone mit einem Bildschirm in der Größe von 5,28 Zoll  erscheinen, die zweite Größe sollte bei 6,46 Zoll liegen. Die kontinuierliche Nachfrage nach größeren Bildschirmen soll allerdings bewirkt haben, dass die Pläne für das kleinere iPhone gestrichen wurden und nur noch das größere Modell in der Planung blieb.

Was allerdings immer noch unklar bleibt, ist ob das größere iPhone mit einem OLED, oder doch einem günstigeren LCD Bildschirm ausgestattet sein wird. Uns bleibt nur abzuwarten und die neuen Bilder zu betrachten wie das iPhone X Plus in etwa aussehen könnte.

Ich persönlich würde es sehr bedauerlich finden, wenn Apple nur noch größere iPhones herstellt. Neben einem iPhone 7 habe ich derzeit und ein iPhone SE in der Benutzung und finde es immer wieder erstaunlich wie deutlich bequemer das kleinere iPhone sowohl in der Hand, als auch in der Hosentasche liegt. 
Wie seht ihr das? Würdet ihr euch eher für ein größeres, oder kleineres iPhone entscheiden?
Nutzt auch gerne unsere neue Kommentarfunktion in der App.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Support-Ende von Windows 10 Mobile: Microsoft empfiehlt iPhone oder Android-Gerät

Windows 10 Mobile wird schon seit knapp zwei Jahren nicht mehr weiter entwickelt. Jetzt hat Microsoft bekanntgegeben, dass im Dezember auch die kostenlosen Updates eingestellt werden und rät seinen Kunden zu einem iPhone oder Android-Smartphone.

weiter lesen »
Lager geleert: Apple verkauft iPhone SE in den USA zum Sonderpreis

Am Wochenende nahm Apple das ausgemusterte iPhone SE kurzfristig wieder in den US-amerikanischen Shop auf und verkaufte das Smartphone zum Sonderpreis: Das 32-Gigabyte-Modell gab es direkt vom Hersteller für nur 249 Dollar.

weiter lesen »
Bekommt das iPhone 2020 ein 5G-Modem von Qualcomm?

Im Moment befindet sich Apple mit Qualcomm in vielen Ländern weltweit in Rechtsstreitigkeiten. Nach einer aktuellen Einschätzung des Finanzunternehmens Barclays könnten die beiden Parteien in Zukunft allerdings wieder gemeinsame Geschäftsbeziehungen aufbauen - zum Beispiel beim Einsatz von 5G-Modems.

weiter lesen »