iPhone X Plus - erste Renderings zeigen das iPhone X mit einem 6,4 Zoll Display
05.10.2017 09:53

iPhone X Plus - erste Renderings zeigen das iPhone X mit einem 6,4 Zoll Display

Das iPhone X ist noch nicht erschienen, trotzdem spekuliert die Gerüchteküche bereits über das mögliche iPhone X Plus. Nun sind inzwischen auch die ersten Renderings aufgetaucht, diese zeigen wie das größere iPhone X aussehen könnte.

Schenkt man weiterhin Glauben den hier und da auftauchenden Gerüchten über Apples Pläne für 2018, so plante Apple zwei neue Bildschirmgrößen für das nächste Jahr. Einerseits sollte ein iPhone mit einem Bildschirm in der Größe von 5,28 Zoll  erscheinen, die zweite Größe sollte bei 6,46 Zoll liegen. Die kontinuierliche Nachfrage nach größeren Bildschirmen soll allerdings bewirkt haben, dass die Pläne für das kleinere iPhone gestrichen wurden und nur noch das größere Modell in der Planung blieb.

Was allerdings immer noch unklar bleibt, ist ob das größere iPhone mit einem OLED, oder doch einem günstigeren LCD Bildschirm ausgestattet sein wird. Uns bleibt nur abzuwarten und die neuen Bilder zu betrachten wie das iPhone X Plus in etwa aussehen könnte.

Ich persönlich würde es sehr bedauerlich finden, wenn Apple nur noch größere iPhones herstellt. Neben einem iPhone 7 habe ich derzeit und ein iPhone SE in der Benutzung und finde es immer wieder erstaunlich wie deutlich bequemer das kleinere iPhone sowohl in der Hand, als auch in der Hosentasche liegt. 
Wie seht ihr das? Würdet ihr euch eher für ein größeres, oder kleineres iPhone entscheiden?
Nutzt auch gerne unsere neue Kommentarfunktion in der App.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Besserer Schutz für das Smartphone: Gorilla Glass 6 doppelt so robust wie der Vorgänger

Jedes iPhone verfügt über eine Displayabdeckung aus kratz- und bruchfestem Gorilla Glass. Der Hersteller Corning hat nun die sechste Genration des Abdeckglases mit noch besseren Schutzeigenschaften vorgestellt.

weiter lesen »
USB-C-Ladegerät Standard bei 2018er-iPhones - Vorerst kein separater Verkauf

Die iPhones die letztes Jahr veröffentlicht wurden haben bereits eine Schnelllade-Funktion mit an Bord. Ein entsprechendes USB-C-Ladegerät gehört leider nicht zum Lieferumfang und muss separat nachgekauft werden. Das wird sich mit den 2018er-iPhones ändern.

weiter lesen »
Robustes Smartphone: iPhone überlebt Sturz aus 137 Meter Höhe

iPhones haben in der Vergangenheit schon oft bewiesen dass sie einiges abkönnen. Ein aktuelles Video auf YouTube zeigt wie ein Apple-Smartphone aus 137 Metern Höhe fällt und den Sturz überlebt.

weiter lesen »