KGI-Analyst prognostiziert: Alle neuen 2018er iPhones werden über Face ID verfügen
16.10.2017 10:51

KGI-Analyst prognostiziert: Alle neuen 2018er iPhones werden über Face ID verfügen

Im Moment ist das iPhone X das einzige Smartphone von Apple das mit Technik zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Laut eines Berichts des bekannten Analystes Ming-Chi Kuo von KGI Securities wird das Entsperren per Face ID bei allen neuen 2018er iPhones zum Standard gehören.

Das neue iPhone X hat viele Kunden überzeugt: Teilweise werden Smartphones im Vorfeld für fast den doppelten Preis verkauft, weil viele Nutzer Angst haben, zum offiziellen Ausliefertermin am 3. November leer auszugehen. Beliebt ist das iPhone X vor allem wegen der neuen Technik-Features die Apple erstmals in ein Smartphone einbaut: es gibt echte Augmented Reality-Anwendungen, ein nahezu randloses Edge-to-Edge-Display und eine Gesichtserkennung via TrueDepth-Kamera, Laser und Infrarot.

Zumindest auf dem iPhone könnte aus Sicht von KGI Securities Face ID zum neuen Standard werden und Touch ID ersetzen. Der große Vorteil ist der dann unnötige Homebutton, was wie beim iPhone X für mehr Platz auf der Gerätevorderseite sorgt. Auch beim iPad möchte Apple laut Kuo zukünftig auf Face ID umschwenken; das neue iPad Pro wird so gut wie sicher mit der neuen Technik ausgeliefert.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Akku-Gate: iOS-Update ermöglicht manuelles Deaktivieren der Leistungsdrosselung
Letzten Monat sorgte bei iPhone-Käufern eine Meldung für Unmut: Bei einem stark abgenutzten Akku wollte Apple verhindern dass sich das Telefon einfach abschaltet und drosselte stattdessen automatisch die Leistung. Diese Automatik lässt sich in iOS zukünftig deaktivieren, der User kann die Drosselung auf Wunsch aber manuell zuschalten.
weiter lesen »
iOS 11.2.2: Patch gegen Spectre macht iPhone 6 40% langsamer

Nach der Installation von iOS 11.2.2 gehört die erst kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücke Spectre der Vergangenheit an. Allerdings tauchen nun erste Benchmarks im Netz auf die belegen, dass das Update Leistung kosten kann.

weiter lesen »
Via Lightning: China-Gadget für das iPhone X bringt den Home Button zurück

Das iPhone X bietet viel neue Technik, die im Moment auf dem Markt in der Form einzigartig ist. Der von vielen Nutzern schmerzlich vermisste Home Button kann nun bald als Zubehör für den Lightning-Anschluss nachgekauft werden.

weiter lesen »