Neue Renderings zeigen iPhone XI mit Triple-Kamera & Darkmode für iOS 13
06.02.2019 17:05 Stefan

Neue Renderings zeigen iPhone XI mit Triple-Kamera & Darkmode für iOS 13

Bis zur Präsentation der neuen iPhone-Generation dauert es noch ein paar Monate. Bei PhoneArena wurden jetzt neue Renderings des iPhone XI veröffentlicht, die das kommende Flaggschiff mit einer Triple-Kamera zeigen. Außerdem sieht man Konzeptbilder des lang erwarteten Dark Mode für iOS 13.

Zum kommenden iPhone XI gab es schon zahlreiche gerenderte Bilder, die aus den Köpfen von Designern und Artists den Weg ins Netz fanden. Dabei orientieren sich die Macher an technischen Details, die im Vorfeld von Zulieferfirmen oder anderen Quellen bekannt wurden.

Bisher geht man davon aus, dass das iPhone XI, dessen Max-Variante und das XR 2 aller Voraussicht nach die gleichen Maße haben werden wie die Vorgänger. Bei der markantesten Neuerung soll es sich um eine Triple-Kamera handeln, die Apple angeblich nur beim iPhone XI Max verbauen will. In den letzten Wochen sind bereits zahlreiche Renderings des iPhone XI mit drei Kameras erschienen.

Auf der Webseite von PhoneArena wurden jetzt Bilder eines neuen Designs veröffentlicht. Die Aufnahmen zeigen das iPhone XI in Schwarz vor einem dunklen Hintergrund, was das Erkennen von Details erschwert. Das Kamerasystem ist allerdings gut zu erkennen: Die Triple-Kamera ist, im Gegensatz zu den bisher erschienenen gerenderten Bildern, in der Mitte des iPhones platziert. In einem Ring um die Kameras hat der Designer die Blitz-LEDs platziert.

Des Weiteren sieht man auf den Bildern einen echten Dark Mode für iOS 13, wie er von Apple bereits in macOS Mojave integriert wurde. Ein echter Nachtmodus, bei dem die Farben nicht einfach nur invertiert werden, steht schon lange auf der Wunschliste der iOS-Nutzer.

Mit iOS 13 sollen auf dem iPhone und iPad zahlreiche neue Funktionen Einzug halten, darunter ein neuer Home Screen oder Anpassungen bei der Mail- und der Foto-App. Zudem wird das iPad voraussichtlich einige exklusive Features wie ein offenes Dateimanagement erhalten. Mit iOS 13 soll man auf einigen Apple-Tablets dann auch zwei Apps öffnen und nebeneinander platzieren können.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Gerücht: Apple veröffentlicht iPhone XS Product Red in China

Ein neues Gerücht aus der Lieferkette Apples deutet an, dass der iPhone-Hersteller in Kürze das iPhone XS sowie das iPhone XS Max in der Farbe Product Red veröffentlichen wird. Den Anfang soll China machen, der Rest der Welt soll wenige Zeit später folgen.

weiter lesen »
Verkaufsverbot ausgehebelt: Apple verkauft ab sofort modifizierte iPhone 7 & iPhone 8

Aufgrund einer Klage von Qualcomm durfte Apple die iPhones 7 und 8 in Deutschland nicht mehr verkaufen. Nach fast sechs Wochen können die Smartphones seit heute hierzulande mit einer kleinen Modifikation wieder gekauft werden.

weiter lesen »
Wegen Verkaufsverbot in Deutschland: Apple verkauft angeblich bald modifizierte iPhone 7 & 8

Die iPhones 7, 8 und das hierzulande nicht mehr erhältliche iPhone X dürfen seit mehreren Wochen wegen eines Patentstreits nicht mehr in Deutschland verkauft werden. Apple will die Smartphones jetzt mit neuer Hardware ausstatten und die modifizierten Modelle dann zurück in den Handel schicken.

weiter lesen »