KGI: Apple Watch 2 mit GPS, Barometer und stärkeren Akku
08.08.2016 20:45

KGI: Apple Watch 2 mit GPS, Barometer und stärkeren Akku

Der zuverlässige Marktanalyst Ming-Chi Kuo bei KGI Securities glaubt, dass Apple noch in diesem Jahr die Apple Watch 2 mit einem schnelleren Prozessor, GPS, Barometer und einem stärkeren Akku auf den Markt bringen wird. Änderungen am Gehäuse soll es nur bezüglich der Wasserfestigkeit geben und außerdem rechnet Kuo auch mit einer verbesserten Apple Watch der 1. Generation.

Die Apple-Gerüchteküche ist derzeit hauptsächlich auf die neue iPhone-Generation fixiert, die wir wohl in etwa einem Monat sehen werden. Ein anderes Produkt ist aber schon lange für ein Update überfällig, die Apple Watch, die im Frühling 2015 auf den Markt kam. Nun meldet sich wieder der gewöhnlich sehr zuverlässige Marktanalyst Ming-Chi Kuo zu Wort, der seine neuesten Erkenntnisse aus dem Umfeld der Zuliefererkette weiterleitet.

Kuo rechnet mit keinen nennenswerten Änderungen beim Gehäuse, wenn man mal von einer höheren Wasserfestigkeit absieht, dafür aber mehr bei der im Inneren verbauten Hardware. Der Marktanalyst erwartet GPS sowie einen Barometer und einen stärkeren Akku. Natürlich rechnet er auch mit einem schnelleren Prozessor. Weitere Neuerungen nennt Kuo aber nicht, auch nicht was eine eigene Mobilfunkfähigkeit und erweiterte WLAN-Funktionen angeht.

Diese waren in den vergangenen Monaten immer wieder mal ein Thema in der Gerüchteküche, jedoch blieb Ming-Chi Kuo immer ziemlich bescheiden, was die Erwartungen an die Apple Watch 2 angeht.  Im Frühling sagte Kuo noch, er erwarte mehr eine Art S-Modell für die Apple Watch, ähnlich wie es Apple bei den iPhones macht. Was das angeht, so rechnet Kuo nun mit einer verbesserten 1. Generation der Apple Watch, die zusammen mit der Apple Watch 2 erscheinen soll, wie Macrumors berichtet. Diese werde laut seiner Ansicht über eine wasserfesteres Gehäuse und einen schnelleren Prozessor verfügen.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Zweite Beta von watchOS 5 aktiviert die Walkie Talkie-Funktion

Am 4. Juni hat Apple auf der Worldwide Developers Conference (WWDC) 2018 neben iOS 12, tvOS 12 und macOS Mojave auch das neue watchOS 5 für die Apple Watch vorgestellt. Mit der zweiten Beta hat Apple nun die versprochene Walkie Talkie-Funktion freigeschaltet.

weiter lesen »
Apple Watch immer noch die meistverkaufte Smartwatch

Im ersten Quartal 2018 wurden insgesamt 20,5 Millionen Smartwatches verkauft. Apple nimmt wie schon bei den Smartphones mit seiner Apple Watch auch bei den Smartwatch-Verkäufen den ersten Platz für sich ein.

weiter lesen »
Kostenlose Reparaturprogramme für die Apple Watch und Smart Keyboard

Apple bietet ein kostenloses Reparaturprogramm für die Apple Watch und das Smart Keyboard an. Jedoch gilt dieses Reparaturprogramm nur für bestimmte Modelle mit den aufgeführten Schäden.

weiter lesen »