14.05.2018 14:06 Stefan

Erste Staffel von Carpool Karaoke jetzt kostenlos über die TV-App

Seit 2016 konnte man die beliebte Serie Carpool Karaoke nur noch exklusiv via Apple Music abrufen. Am Wochenende hat Apple nun die erste Staffel in der TV-App kostenlos veröffentlicht.

Carpool Karaoke war ursprünglich Teil der „The Late Late Show with James Corden", einer Comedy-Show auf dem US-Sender CBS. Die Bezeichnung „Carpool" kommt von „Carpool Lane", was für eine eigene Spur auf der Straße in vielen englischsprachigen Ländern steht, die Fahrgemeinschaften vorbehalten ist. Der Moderator James Corden holt sich in Carpool Karaoke berühmte Personen in sein Auto um eben für die Show diese besondere Fahrspur nutzen zu können. Einmal im Auto sitzend betreibt Corden dann mit den Stars Smalltalk und singt Karaoke.

Seit dem Wochenende stehen nun die ersten zwei von 19 Folgen der ersten Staffel kostenlos zum Abruf bereit. Ohne zu bezahlen funktioniert das im Moment allerdings nur über die in iOS integrierte TV-App, die Ende letzten Jahres für das iPhone und das iPad freigeschalten wurde. Über einen Mac oder PC gibt es aktuell leider noch keine Möglichkeit Carpool Karaoke kostenlos anzuschauen.

Bisherige Gäste der 1. Staffel:

  1. Will Smith
  2. Alicia Keys & John Legend
  3. Billy Eichner & Metallica
  4. Maisie Williams & Sophie Turner
  5. Seth MacFarlane & Ariana Grande
  6. The Cyrus-Family
  7. Queen Latifah & Jada Pinkett Smith
  8. John Cena & Shaquille O'Neal
  9. Jeff Gordon & Michael Strahan
  10. Shakira & Trevor Noah
  11. Tracee Ellis Ross & Big Sean
  12. Gwyneth Paltrow & Jessica Alba
  13. Sheryl Crow & Dierks Bentley
  14. Tyrese Gibson & Ludacris
  15. Blake Shelton & Chelsea Handler
  16. Neil Patrick Harris & Tyler Perry
  17. Joe Jonas & Camila Cabello
  18. Linkin Park & Ken Jeong
  19. LeBron James

Jede der 19 Folgen dauert zwischen 15 und 20 Minuten. Immer freitags soll in der TV-App eine weitere Folge Carpool Karaoke für die kostenlose Nutzung freigeschalten werden.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Durchgesickerte E-Mails zeigen, dass Apple versucht hat, Qualcomm-Modems auch im iPhone XS/XR zu verwenden

Bloomberg hat geleakte E-Mails erhalten, welche mehr Details über die Beziehung der zwei streitenden Unternehmen aufzeigen, so hatte Apple beabsichtigt Qualcomms-Modems auch in den neuen iPhones zu verwenden.

weiter lesen »
AppTicker.de zeigt in iOS-Apps enthaltene in-App-Käufe inklusive Preisstatistik und Preisalarm an

Es sind immer mehr Apps im App Store, welche sich zwar kostenfrei laden lassen, jedoch erst über die in-App-Käufe die vollständige Funktionalität freischalten. AppTicker.de sorgt für bessere Transparenz und Preisverfolgung.

weiter lesen »
Netflix erhöht die Preise in den USA um bis zu 20 Prozent

Der Preis für Netflix-Abos in Deutschland könnte in Zukunft deutlich höher liegen. In den Vereinigten Staaten hat der Streaminganbieter seine Preise angepasst. Kunden dort müssen für neue Abos knapp 20 Prozent mehr bezahlen als bisher.

weiter lesen »