Preis für 2 TB iCloud-Speicher um die Hälfte günstiger - Apple senkt den Preis
08.06.2017 14:50 Stefan

Preis für 2 TB iCloud-Speicher um die Hälfte günstiger - Apple senkt den Preis

Eine gute Nachricht für alle iCloud-Nutzer die das 2 TB-Modell gebucht haben: Apple hat den Preis für 2 TB Speicher um die Hälfte auf monatlich nun 9,99 € reduziert und das Abomodell leicht modifiziert. Der 5 GB große Cloudspeicher den jeder Apple-Nutzer für seine Apple-ID erhält bleibt weiterhin kostenlos.
Mit der Halbierung des Preises für 2 TB Speicher auf 9,99 € fällt damit das 1 TB-Abo komplett weg; alle Nutzer der 1 TB-Variante können ohne Mehrkosten den Cloudspeicher verdoppeln. 50 GB in der iCloud werden weiterhin mit 99 Cent pro Monat berechnet, 200 GB können für 2,99 € monatlich gebucht werden. Mit der iCloud Drive-App kann der Onlinespeicher einfach und bequem verwaltet werden.

Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Vodafone schenkt via DayBoost jedem Kunden 6x 100 GB Datenvolumen
Ab der kommenden Woche hat Vodafone eine ganz besondere Aktion für seine Kunden parat: Bis zum Juli verschenkt der Konzern an alle Kunden sechs Mal seinen DayBoost mit jeweils 100 Gigabyte Datenvolumen.
weiter lesen »
Apple Video: Kommt der Streamingdienst erst im Herbst?
Apple arbeitet schon länger an einem eigenen Video-Streamingdienst, der im Frühling der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Wie jetzt bekannt wurde, könnte Apple den Start der neuen Plattform allerdings bis in den Sommer oder Herbst schieben.
weiter lesen »
Mehrere Dutzend Apps mit Erwachseneninhalten & Glücksspiel-Apps missbrauchen Apples Enterprise-Zertifikat

Ende Januar hat Apple den beiden Unternehmen Facebook und Google kurzzeitig das Enterprise-Zertifikat entzogen, mit welchem man Apps ohne Umweg über den App Store verteilen kann. Jetzt wurde bekannt, dass noch mehr Apps das Zertifikat unberechtigterweise nutzen.

weiter lesen »