Sparkasse plant Start von Apple Pay angeblich für November 2019
24.11.2018 13:52 Stefan

Sparkasse plant Start von Apple Pay angeblich für November 2019

Für Kunden der Sparkasse gibt es Neuigkeiten zur Einführung von Apple Pay: Nach einer ersten Absage an den iPhone-Hersteller will die Bank Gerüchten zufolge Apple Pay ab Ende nächsten Jahres nun doch unterstützen.

Obwohl Tim Cook Ende Juli den Deutschlandstart von Apple Pay noch für dieses Jahr verkündet hat, ist der Bezahldienst hierzulande noch immer nicht verfügbar. Immerhin hat Apple schon eine Infoseite für deutsche Kunden bereitgestellt und zahlreiche Händler haben ihre Kassenbereiche mit Apple-Pay-Logos ausgestattet.

Im Vorfeld der Spekulationen um einen Starttermin gab es über den Support von Apple Pay Stellungnahmen von mehreren Banken. So wird Apple Pay zum Beispiel von der Deutschen Bank, N26, der HypoVereinsbank oder Comdirekt gleich zum Start unterstützt. Einige Kreditinstitute sind sich noch nicht sicher und wollen die Markteinführung von Apple Pay erst beobachten.

Die Sparkasse hatte sich ebenfalls klar positioniert und schrieb auf Twitter: „Wir konzentrieren uns derzeit auf unsere mobile Payment Lösung, die auch technisch offen für iOS ist. Es liegt an Apple, die entsprechende NFC-Schnittstelle für die Kreditwirtschaft freizugeben, damit alle Kunden diesen technischen Marktstandard in gleicher Weise nutzen können." Gleichzeitig forderte die Bank, dass Apple den NFC-Chip im iPhone für die eigene App "Mobiles Bezahlen" freigibt.

Apple Pay ab November 2019 für Sparkassen-Kunden?

Jetzt scheint wieder Bewegung in die Angelegenheit zu kommen, denn Finanz-Szene.de berichtet von der Implementierung von Apple Pay bei der Sparkasse im November 2019. Angeblich arbeitet man bei der Sparkasse am Geheimprojekt „Diamond“ das weit über reine Gespräche am Verhandlungstisch hinausgeht.

Denkbar wäre eine Apple-Pay-Testumgebung auf den Sparkasse-Servern, wo man den Dienst mit fiktiven Konten und Buchungen ausprobiert. Ein ähnliches Szenario gab es bereits Anfang Juli als die Sparkasse angeblich Apple Pay mit der damaligen iOS 12-Beta testete.

Laut dem Bericht von Finanz-Szene.de wird der IT-Dienstleister des Bankenverbands nächstes Jahr im April (Release 19.0) und November (Release 19.1) jeweils ein Update für die Systeme der Sparkasse veröffentlichen. Angeblich hat die Sparkasse die Implementierung von Apple Pay in ihre Systeme für das Release 19.1 vorgesehen. Wenn man der Meldung Glauben schenkt, dauert es zwar noch bis Sparkassen-Kunden Apple Pay nutzen können - das „Nein" der Sparkasse zur Einführung von Apple Pay wäre aber vom Tisch.

Auch für Kunden der DKB könnte es bald soweit sein: Lauteten die ersten Statements der Bank noch „Lasst euch überraschen" und „Die Entwicklung zu Apple Pay beobachten wir weiterhin sehr genau. Wenn es hierzu Neuigkeiten gibt, erfahren Sie es hier auf Facebook", soll Apple Pay mit dem Release 19.0 im April für DKB-Kunden verfügbar sein.


Kommentieren

2 Kommentare
Stefan am 24.11.2018 15:15
@Gast (15:09 Uhr)

Bei der Quelle handelt es sich nicht um einen privaten Blog. Zitat von der Webseite: „Finanz-Szene.de ist ein Newsportal für die deutsche Banken- und Fintech-Branche." Die Nachrichten des Portals werden durchaus auch auf anderen renommierten Webseiten wie heise, SPIEGEL, etc. zitiert. finanz-szene

Gast am 24.11.2018 15:09
Ein Blog als Quelle..

..und nichts als reine Spekulation und Clickbaiting. Shame on you!

Kommentieren

Weitere News zum Thema

Vodafone schenkt Mobilfunkkunden 1 GB Datenvolumen & GigaHelden gesucht

Nicht nur die Telekom beschenkt ihre Kunden zu Weihnachten: Auch Vodafone lässt sich zum Fest nicht lumpen und verschenkt an alle Nutzer 1 GB Datenvolumen. Zudem können sich Kunden die an Weihnachten arbeiten müssen im Rahmen der Aktion "GigaHelden" 100 GB verdienen.

weiter lesen »
Sparkasse äußert sich erneut zu Apple Pay & verlangt Freigabe des NFC-Chips
Sprecher der Sparkasse haben sich gestern Abend zu Wort gemeldet, um über Apple Pay zu sprechen. In der zum Thema veröffentlichten Pressemitteilung fordert die Bank von Apple erneut die Freigabe des NFC-Chips im iPhone.
weiter lesen »
Apple Pay: Anzahl der teilnehmenden Banken verdoppelt sich in 2019

Beim Deutschlandstart von Apple Pay sind 14 Banken und Dienstleistungsunternehmen dabei. Für 2019 hat Apple jetzt die Teilnahme von neun weiteren Banken bestätigt.

weiter lesen »