Update: Spekulationen zur Einführung von Apple Pay: Startet der Dienst in dieser Woche?
27.11.2018 12:55 Stefan

Update: Spekulationen zur Einführung von Apple Pay: Startet der Dienst in dieser Woche?

Der Deutschlandstart von Apple Pay entwickelt sich zu einer wahren Odyssee. Jetzt wurde der angebliche Grund bekannt, warum die Einführung des Bezahldienstes noch nicht passiert ist.

Geht es nach Tim Cook, soll man noch in diesem Jahr mit Apple Pay in vielen Tausend Onlineshops und Geschäften vor Ort bezahlen können. Zu letzteren gehören auch die Apple Stores. In Deutschland gibt es davon 15 Stück, und laut Informationen, die man bei iFun erhalten haben will, verfügen noch nicht alle deutschen Apple Stores im Moment über die für Apple Pay notwendige Technik bzw. Software.

Schenkt man der Meldung, die angeblich von einem Apple-Mitarbeiter getätigt wurde, Glauben, werden die Updates der Bezahlterminals noch in dieser Woche abgeschlossen. Apple Pay könnte dann seitens Apple hierzulande seinen Dienst aufnehmen. Es wäre natürlich peinlich für Apple, wenn der hauseigene Bezahldienst in Deutschland gestartet wird, aber man im Apple Store nicht damit bezahlen könnte.

Damit geht das Gerangel um einen Starttermin von Apple Pay in eine weitere Runde. Ob der jetzt genannte Termin eingehalten werden kann bzw. ob es wirklich an der fehlenden Ausstattung der Apple Stores liegt, kann genau so wenig beantwortet werden wie die Frage nach dem endgültigen Starttermin.

Telekom-Shops bekommen bereits Apple Pay Aufkleber

Wie uns einer von unseren Lesern als Kommentar mitgeteilt hat, bekommen die Telekom-Shops bereits die Apple Pay Aufkleber, die Kassen und EC-Terminals werden wohl in Kürze aktualisiert.


Kommentieren

2 Kommentare
AppTickerTeam am 27.11.2018 12:56
Vielen Dank

Hey, vielen Dank für die Weitergabe von deinem Insider-Wissen.

Gast am 27.11.2018 12:43
Telekom Shop

Wir haben heute unsere Apple Pay Aufkleber auch bekommen. Heisse Vorbereitungsphase beginnt. Wir hatten allerdings noch keine Kassen/EC-Aktualisierung. Vielleicht wird sie heute Abend oder morgen ja noch angekündigt. Allerdings geht unser Prepaidserver seit 1,5 Wochen nicht mehr und der hat auch was mit Kasse und EC-Gerät zutun, vielleicht ist das auch ein Hinweis auf sie sehr baldige Einführung von Apple Pay.

Kommentieren

Weitere News zum Thema

Vodafone schenkt Mobilfunkkunden 1 GB Datenvolumen & GigaHelden gesucht

Nicht nur die Telekom beschenkt ihre Kunden zu Weihnachten: Auch Vodafone lässt sich zum Fest nicht lumpen und verschenkt an alle Nutzer 1 GB Datenvolumen. Zudem können sich Kunden die an Weihnachten arbeiten müssen im Rahmen der Aktion "GigaHelden" 100 GB verdienen.

weiter lesen »
Sparkasse äußert sich erneut zu Apple Pay & verlangt Freigabe des NFC-Chips
Sprecher der Sparkasse haben sich gestern Abend zu Wort gemeldet, um über Apple Pay zu sprechen. In der zum Thema veröffentlichten Pressemitteilung fordert die Bank von Apple erneut die Freigabe des NFC-Chips im iPhone.
weiter lesen »
Apple Pay: Anzahl der teilnehmenden Banken verdoppelt sich in 2019

Beim Deutschlandstart von Apple Pay sind 14 Banken und Dienstleistungsunternehmen dabei. Für 2019 hat Apple jetzt die Teilnahme von neun weiteren Banken bestätigt.

weiter lesen »