Displayeingaben: Nutzer berichten von einem blinden Fleck beim iPad Pro
04.03.2016 20:06 PBR85

Displayeingaben: Nutzer berichten von einem blinden Fleck beim iPad Pro

Das iPad Pro hat auf vielen Geräten bei der Mutlitouch-Steuerung auf dem Display einen blinden Fleck, wie immer mehr Nutzer berichten, die einen Eingabestift eines Drittherstellers verwenden. Der Fleck liegt dabei immer neben dem Smart-Connector-Anschluss und macht sich nicht beim Apple Pencil bemerkbar.

Mit dem Apple Pencil sind bekanntlich besonders genau Eingaben auf dem iPad Pro möglich, was speziell für Grafikanwendungen interessant ist. Auch Eingabestifte von Drittherstellern werden erkannt, jedoch mit geringerem Funtkionsumfang. Viele der ausgelieferten iPad Pro haben aber bei anderen Eingabestiften als den Apple Pencil eine Art blinden Fleck, wie immer mehr Nutzer berichten.

Dieser blinde Fleck in der Multitouch-Steuerung liegt auf dem Display etwa in dem Bereich wo der Smart-Connector-Anschluss liegt. Dieser Bereich ist dabei je nach Gerät verschieden geformt aber immer etwa gleich groß und  fällt außerdem auf den Buchstaben B, sodass bei manchen Nutzern sogar die Eingabe dieses Buchstabens nicht richtig funktioniert, wenn die Tastatur auf der Bildschirmseite angezeigt wird.

Es macht dabei keinen Unterschied, welche App benutzt wird, der blinde Fleck tritt unabhängig davon mit allen Eingabestiften von Drittherstellern auf. Jedoch kann nicht jeder Besitzer des iPad Pro diesen Fehler reproduzieren und es ist derzeit unklar, ob der Fehler in der Hardware oder der Software liegt. Mit dem Apple-Pencil lässt sich in diesem Bereich aber problemlos malen.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

AirPower Ladematte geht angeblich doch noch in die Produktion

Während Apple über das Schicksal von AirPower weiterhin schweigt, deutet ein neuer Bericht darauf hin, dass die drahtlose Ladematte inzwischen in die Produktion gegangen ist.

weiter lesen »
Xiaomi Mi AirDots Pro - ein neuer Konkurent für die Apple AirPods

Xiaomi hat gestern drahtlose Ohrhörer unter der Bezeichnung AirDots Pro vorgestellt. Es handelt sich dabei um vollständig drahtlose Ohrhörer mit bis zu 10 Stunden Laufzeit und Noise Canceling Funktion.

weiter lesen »
Apple veröffentlicht Einblick in die Herstellung des iPad Pro 2018

Apple hat einen neuen Supportartikel veröffentlicht, welcher einen Einblick in die Herstellung des iPad Pro 2018 gibt, vermutlich als Reaktion auf Kundenberichte, die im vor Weihnachten gebogene iPad erhalten haben.

weiter lesen »