Shazam nach Übernahme von Apple jetzt frei von Werbung
19.12.2018 17:40 Stefan

Shazam nach Übernahme von Apple jetzt frei von Werbung

Vor gut einem Jahr gab Apple seine Übernahmepläne des Musikerkennungsdienstes Shazam bekannt und versprach, die App nach der Übernahme werbefrei anzubieten. Das ist jetzt passiert: Mit der aktuellen Version der App wird keinerlei Werbung mehr eingeblendet.

Die Werbeanzeigen in Shazam waren kaum zu übersehen. Jetzt da die Übernahme seitens Apple vollständig abgeschlossen ist, hat der Konzern sein Versprechen wahr gemacht und sämtliche Werbung aus der Musikerkennungs-App entfernt. Lediglich auf Apple Music findet man bei jedem Suchergebnis noch einen Hinweis, der allerdings unauffällig ins Design der App integriert ist.

Shazam gehörte zu den ersten Apps, die 2008 im App Store erhältlich waren. Mehr als vier Jahre arbeitet der Dienst auch mit Siri zusammen. Immer wenn man den Sprachassistenten nach der aktuell gespielten Musik fragt, wird die Suche des Songs mit der Shazam-Logik im Hintergrund ausgeführt. Apple und Shazam verbindet also eine lange, gemeinsame Geschichte, die jetzt mit der vor knapp drei Monaten endgültig genehmigten Übernahme fortgesetzt wird.

Um Shazam ohne Werbung zu nutzen, muss man die App lediglich auf die aktuelle Version 12.5.1 aktualisieren.


Kommentieren

Noch keine Kommentare
Kommentieren

Weitere News zum Thema

Dropbox ändert Regeln für Free-User: Kostenloser Speicher nur noch für drei Geräte verfügbar

Für Nutzer der kostenlosen Variante des Cloud-Speichers Dropbox gelten ab sofort neue Regeln: Die Dropbox Inc. erlaubt Free-Usern in Zukunft den Datenaustausch nur noch für drei Geräte gleichzeitig.

weiter lesen »
Sony veröffentlicht PS4 Remote Play und ermöglicht Spiele-Streaming auf dem iPhone, iPad & dem iPod touch

Sony hat der PlayStation 4 ein Update der Systemsoftware spendiert. Die im gleichen Zug veröffentlichte App PS4 Remote Play für iOS erlaubt es Spielern erstmals, PS4-Games in Echtzeit auf das iPhone, iPad und den iPod touch zu streamen.

weiter lesen »
Spectre Camera ermöglicht Langzeitbelichtung am iPhone, iPad & iPod touch

Die Entwickler der Foto-App Halide haben ihre neue App Spectre Camera im App Store veröffentlicht. Spectre Camera ermöglicht auf dem iPhone, iPad oder iPod touch Langzeitbelichtung bei Tag und Nacht.

weiter lesen »